Frage von robi187, 24

Effiziente billige Solar Inselanlage ohne Netzeinspeißung,mit welch kosten muss man rechnen?

es wird ja behauptet es jetzt billig ist?

Antwort
von ollikanns, 18

Das ist billig, wenn du die KFW Zuschüsse beantragst. Also zuerst planen, dann beantragen und dann bauen. Bei mir hat der ganze Spaß incl. Umrüstung der Heizung 3000 Euro gekostet. Der Zuschuss war 1400 Euro. Hab ich also noch 1600 Euro bezahlt.

http://www.solaranlagen-portal.com/solarthermie/kauf/foerderung

Kommentar von robi187 ,

du wirst warm wasser mache? nein ich meine strom erzugen als inselanlage ohne anschluss an die herkömmliche steckdosen und damit ans netzt

Kommentar von ollikanns ,

Und was willst du damit? Die sind doch ziemlich sinnlos, weil du dann nur Strom hast, wenn die Sonne scheint. Die werden auch nicht gefördert. die reichen bestenfalls, um im Sommer den Swimmingpool zu heizen. Sonst kannst du damit wenig bis nichts anfangen.

So einen Blödsinn habe ich natürlich nicht verbaut, sondern eine richtige Solaranlage zur Heizungsunterstützung und Brauchwassererwärmung.

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community