Frage von Mim123, 32

Effektives Training für Bauch und Po in 3 Wochen?

Hallo! Ich habe jetzt knapp 3 Wochen die Möglichkeit ein Fitnessstudio zu besuchen (danach nicht mehr, muss dann also wieder auf das home-hanteltraining umsteigen). Das will ich natürlich ausnutzen und Vor allem meinen Bauch definieren und so einen richtigen knack-ars-* bekommen (insofern das in dieser Zeit möglich ist). Welche Geräte/Übungen könnt ihr mir empfehlen? Wie viele Wdh, Sätze? Sollte ich eher kraftausdauer trainieren oder halt mit Sätzen, so, dass neue letzten Wdh fast Muskelversagen Auftritt? Ich würde mich sehr über eure Tipps freuen. Ich bin übrigens weiblich, 15 Jahre alt, 1,71 Gros und wiege 53 kg.Lg Mim123

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Mim123,

Schau mal bitte hier:
Gesundheit Sport

Antwort
von Arian8458, 8

Hi ! Leider kann in 3 wochen nicht viel passieren. Wenn du bestimmte muskeln definieren willst , musst du wenig fett haben und muskeln aufbauen ( da bin ich mir sicher )

Muskeln baust du auf wenn du 2 bis 4 sätze und 6 bis 14 wdh schaffst ( die letzten wdh sollten leicht brennen )

Wichtig ist das du übungen machst die deine gewünschten muskeln trainieren und bei denen du wie gesagt 6 bis 14 wdh schaffst.

Da bringen sit ups nichts. Ich empfehle dir für den bauch beinheben an der klimmzugstange und crunches mit medizinball.

Für einen knack ars** eignen sich beinübungen wie squats.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community