Effektiv auf leeren Magen zu joggen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi, 
da Dein Speicher leer ist wird der Sport eher Deine Fettreserven angreifen. Somit ist es zum Abnehmen schon gut nicht "voll gefressen" Sport zu machen, zumindest das man nicht zu viele Kohlenhydrate gegessen hat. Ich würde Dir aber raten schon etwas gute Energie (ab besten Eiweißreiche Nahrung für den Muskelaufbau) zuzuführen um noch Spaß und Power beim Sport zu haben. Schau wie Du Dich fühlst. Direkt vor dem Joggen essen ist auch eher blöd. Was Kleines ginge aber beim nächsten Mal, wenn Du Dich beim Joggen nicht wohl fühlst. Nach dem Joggen dann aber schon mal was Frühstücken. Übertreibe es mit dem Hungern nicht. Langsam abnehmen hält eher und es geht einem dabei auch besser.

Ein nährstoffmangel ist immer schlecht egal ob beim ab/zunehmen oder beim Muskelaufbau wichtig ist das du ausreichend Kohlenhydrate isst und Eiweiß und mit den kcal bin ich mir da nicht ganz sicher

Auf Leeren Magen Sport zu machen da wird dir dann mal schnell schwarz vor Augen.

naja man weiss nicht wann du mittag gegessen hast :D aber falls du viel sport treibst solltest du ca.2 stunden vor dem training was essen,anfänger nicht auf ganz leeren magen trainieren am besten schnell nen apfel essen :D

Man kann Sport auf leeren Magen machen, aber wenn du schon vom Vortag so ein krasses Defizit hattest wird es irgendwann Problematisch.

Was möchtest Du wissen?