Frage von GunnarPetite, 97

Edelstahl-Espressokocher (Bialetti Venus) überhitzt, Metallboden schwarz, noch benutzbar?

Wir haben einen Espressokocher nach italienischer Art aus Edelstahl. Leider habe ich in Hektik vergessen, Wasser in den unteren Teil zu füllen. Beim Kochen auf einem Ceranfeld ist dann die Kanne außen dunkel angelaufen, auch der Boden innen sieht jetzt eher schwarz aus.

Habe Espresso probegekocht, wirkt recht normal. Ich mache mir nur Sorgen, dass durch die farbliche Veränderung vielleicht irgendeine Beschichtung (?) beschädigt wurde und dadurch ein Gesundheitsrisiko besteht.

Kennt sich jemand damit aus?

Antwort
von atijaja, 76

Die Farbe außen, ist anlassfarbe bilden sich wenn stahl warm wird, ist eine Eisen Sauerstoff verbindung.
Innen die schwarze Farbe kann ich nicht erklären, wird wohl mit Kaffee Rückständen zusammen hängen.
Eine Beschichtungen wird deine Kanne nicht haben.

Antwort
von Rambazamba4711, 77

Wenn der Kocher aus Edelstahl ist, dann ist dieser vermutlich eher unbeschichtet.

Frag zur Sicherheit beim Händler oder Hersteller nach, ob die Kanne über eine Beschichtung verfügt. Falls dies nicht der Fall ist, sehe ich auch kein Problem

Eine Kontaktmöglichkeit in DE: http://haasgmbh.de/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community