Frage von Br4ind4m4ge, 23

Warum überweist Edeka nicht den vollen Betrag?

Hallo liebe Community,

ich bin Schüler, besuche die 11. Klasse und habe seit August im Edeka an der Kasse gearbeitet. Da ich oft 10 Stunden habe, wurde mir nach zweieinhalb Monaten gekündigt, da es zeitlich zu unfelxibel ist. Soweit kein Problem. Allerdings lag die Kündigung gegen Ende des Oktobers auf meinem Platz, wobei sie ab 1. November galt. War bis zu dem Zeitpunkt auch im Plan eingeteilt. Allerdings habe ich einmal Samstag und einmal Heute Kontoauszüge geholt und von 480 €, die mir zustehen und die ich gearbeitet habe, wurden mir nur 130 € überwiesen. Habt ihr eine Ahnung, mit welcher Begründung man soetwas machen kann, bzw. wie ich mich nun dagegen wehren kann?

LG^^

Antwort
von sum95, 23

Ich würde da einfach mal hingehen und nachfragen. Normal bzw gerechtfertigt scheint das aber nicht zu sein. Du hast ja einen Vertrag. Im Notfall kannst du Anzeige erstatten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten