Frage von vviikkii, 48

Ectreme Selbstzweifel, kein Selbstbewusstsein?

Hey Leute, also ich hab da ein Problem.
Ich bin 15 Jahre alt und habe extreme Selbstzweifel. Ich bin 169cm groß und wiege 65kg. Natürlich liegt das auch an der Pubertät, aber in letzter Zeit komme ich nicht mehr damit klar.
Also einige Beispiele:
1.Ich finde mich zu dick (typisches Frauenproblem, schon klar), aber meine Freunde sagen ich habe die perfekte Figur und wenn, dann sollte ich eher zunehmen als abnehmen. Liegt aber vielleicht auch daran, dass ich früher sehr duck war und öfters gemobbt wurde.
2.Ich habe kaum Brüste und Hintern, was mein Selbstwertfgefühl nicht gerade steigert.
3.Ich hasse meine Nase, meine Lippen, meine Zähne, meine Hände und meine Haare. Wie kann man sich da noch schön fühlen?
4.Auch bei Sport zum Beispiel, da kann ich etwas an besten von allen (heite Hochsprung), aber ich habe solche Angst mich zu blamieren und das nicht zu könne, dass ich nichts mehr auf die Reihe bekomme.
5.Ich fühle mich nie wohl, wenn ich mit hübschen Freundinnen unterwegs bin. Da fühl ich mich einfach Fehl am Platz.
6.Mein Exfreund, der mir hierbei echt gehilfen hat, hat mich nach 6 Monaten für seine Ex verlassen. Das geschah vor 3 Monaten und macht mich immer noch fertig.
Obwohl schon ziemlich viele Jungs auf mich stehen, sorry das soll jetzt nicht eingebildet klingen oder so, aber trotzdem fühle ich mich nicht wohl.
Auch viele Leute sagen, dass ich richtig hübsch bin, aber ich braiche immer so eine Bestätigung. Keine Ahnung warum..
Und wenn ich z.B. in den Spiegel schaue, fühle ich mich nur circa 2mal von 10mal hübsch, bzw. normal. Weiß nicht ob ihr dieses Gefühl auch kennt.
Sorry für den langen Text aber ich glaube ich brauche echt Hilfe.
Wenn ihr wollt könnt ihr euch mein Instagramprofil ansehen, dann könnt ihr euch selber ein Bild machen und mir da mal schreiben oder so. Wenn ihr wollt, fragte infach nach dem Namen.

Antwort
von airsurfer, 8

also für mich klingt das nach dem ganz normalen wahnsinn eines pupertären mädchens, ist jetzt nicht abwertend gemeint sondern nur das es das normalste auf der welt ist ;)

aber wenn du es gerne nochmal bestätigt haben willst sag mir einfach wie du auf instagram heißt und ich schaus mir mal an weil neugierig bin ich schon ein wenig warum man so wenig von sich halten kann

Antwort
von coreduo, 25

irgendwie hast du glaube ich zuviel kopfkino, heißt du ziehst dich nur an den negativen gedanken hoch. hast du es denn mal mit sport versucht? da powert man sich aus, es geht einem gut, man macht etwas für den körper und geist. das steigert das wohlbefinden und somit auch dein selbstbewusstsein. versuche es mal.

Kommentar von vviikkii ,

sorry ich wiege 56 kg. ja ich gehe 2 mal pro woche skitraining und gehe auch 2 mal die woche radfahren.

Kommentar von coreduo ,

vielleicht ist es nicht das richtige für dich? was ist mit freunden, verbringst du mit ihnen zeit oder weniger. du musst dich etwas ablenken um diese gedanken weit weit fern zu halten. was gefällt dir denn an dir? kann doch nicht alles schlecht sein, besinne dich auf das was dir gefällt :-)

Antwort
von Welfenfee, 15

Findest Du mich hübsch? Nun gut, ich bin schon recht alt und zwar 47 Jahre und ohGott, ich habe Falten am Hintern und wenn ich zu wenig wiege, dann schrumpelt mein Bauch auch und dann noch die Schwangerschaftsnarben. Wenn ich so meine Nase von der Seite her betrachte, dann habe ich schon einen Höcker. Es ist einfach nur grausam, mit was für einem Körper ich da geschlagen bin. Als ich noch jung war, da waren meine Schenkel einfach viel zu dick. Nun gut, ich habe trotzdem kurze Röcke und Hosen getragen, obwohl man mir sagte, dass sogar Elefanten neidisch auf mich wären. Sauerkrautstampfer wurden meine Fortbewegungsmittel gerne genannt.

Deine Freunde mögen Dich nur, weil sie Dich hübsch finden oder was macht Dich aus? An Deiner Figur kannst Du arbeiten und auch ohne OP, doch mit ein wenig Aufwand und Training bekommst Du einen richtig runden und prallen Hintern. Wenn Du den hast, bist Du dann ein besserer Mensch und wirst Du bessere Noten schreiben und später einen richtig tollen Job haben?

Gefallen macht schön und wenn Du Dir selber nicht gefällst, dann bist Du eben in Deinen Augen hässlich und daran wird sich auch Nichts ändern, wenn Dir ein Anderer sagt, dass du super hübsch bist.

Ich hatte mal fast 10 Jahre lang einen Freund und dem seine Nase war schon bemerkenswert, bzw. konnte man die gar nicht übersehen. Ja und? Ich habe die gemocht und so gerne ihm einen Kuss auf seinen Zinken gegeben.

Selbst dann, wenn Du als gefragtes Modell über die komischen Rampen als Kleiderständer laufen würdest und Dich alle bewundern würden, wärest Du in Deinen Augen hässlich. Und somit bist Du es doch auch! Deine Ansicht und Deine Realität!

Kommentar von vviikkii ,

Du sprichst mir aus der Seele! Danke für diese Antwort.

Antwort
von hfgrun, 23

Is halt einfach pubertät. Da bemängelt man halt alles an sich und findet sich nie gut genug. In 2-3 Jahren wirst du zurückstehen und dir denken, wie blöd du warst so was zu denken :)

Kommentar von vviikkii ,

sorry ich wiege 56kg, vertippt. ja das glaub ich auch, aber es beschränkt mich momentan in fast allem.

Kommentar von hfgrun ,

Und genau da liegt das problem. Wie bei der anderen Antwort schon gesagt zieh dich nich an dir selber runter sondern, push dich mit dem auf was andere über dich sagen und veinnerliche es

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community