Frage von sugarsquare, 106

Echthaar-Extensions sind sehr trocken/verknoten sich leicht - HILFE?

Hallo liebe Geminde :)

ich habe jetzt seit ca. 2 Wochen eine HV. (Sind Blonde Extensions . aber nicht gefärbt.. weiß nicht ob das relevant ist)

Wasche meine Haare ca. alle 3 Tage und benutze ein Shampoo vom Friseur. ca. 1x in der Woche verwende ich eine Kur (ebenfalls vom Friseur).

Nach dem Föhnen bzw. Lufttrocknen verwende ich ein Haaröl (auch vom Friseur). in den Spitzen.

Trotzdem sind meine Haare sehr trocken und wenn ich einmal durchfahre verfilzen/verknoten sie sich am ende sofort.

Was kann ich tun damit das aufhört und sie wieder weich sind?!

Zur Info: es sind echt Haare. Habe nachgefragt und mir die Herstellungsfirma angesehen im Internet. Waren ziemlich teuer...

Danke im Vorraus :)

Antwort
von Vrenu, 81

Hey,

geh doch mal zu dem Frisör bei dem du das machen hast lassen, wenn die dir auch nicht helfen können, würde ich das Ganze "reklamieren" das geht genauso wie in einem normalen Geschäft, hast ja auch deine Rechte ;)

Kann dir nur la biosthetique empfehlen, die sind der Wahnsinn ( Pflegeprodukte)

https://www.labiosthetique.de/haarpflege-conditioner

Hier ein link, ich hab den für Dry Hair (Blondiertes Haar)

Dadurch werden die Spitzen total weich :)

Antwort
von anjasaar, 62

Gib mal das hier in google ein argan hair milk bomb, habe fast alle Produkte und hilft extremst bei verhedderden und trockenen Haaren, brauchst auch nicht viel davon

Antwort
von Adsensio714, 65

Spülungen helfen immer super! :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community