Frage von Casuzi, 60

Echte Kerzen am Tannenbaum - zu gefährlich?

Hey :)

Wie jedes Jahr fahren wir auch dieses Mal in wenigen Tagen zu meinen Großeltern an Weihnachten. Gemeinsame Ritualien wie Kirche und Weihnachtsbaum schmücken stehen dann auch dieses Jahr an... meine Großeltern schmücken ihren Baum immer noch mit echten Kerzen! Ich persönlich finde das ja doch etwas bedenklich. Man hört ja doch immer was von Bränden in Häusern. Sowas geht wohl recht schnell und bei echten Kerzen am Baum ist das Risiko doch bestimmt groß? Oder seh ich das falsch? Was haltet ihr davon?

Antwort
von PSchulz1999, 28

Naja das kommt immer auf die Höhe des Raumes und den Stand des Baumes an. Wenn die Kerzen direkt unter der Decke brennen würde ich mir Sorgen machen. Beziehungsweise, wenn der Baum wackelig steht und die Gefahr besteht, dass er umkippt... Ansonsten ist es dekorativ und auch sicher :)

Wir machen das selbst schon seit ca.5 Jahren so und, wenn du vorsichtig bist sollte nichts passieren

Antwort
von GreenDrea, 25

Hallo Casuzi,

Natürlich sind echte Kerzen gefährlich, aber wenn du es deinen Großeltern nicht ausreden kannst dann kannst du es ihnen nicht ausreden. Sprich sie ruhig darauf an, wie sie verhindern, dass der Baum brennt. Sie tun das seit Jahrzehnten, sie werden sicherlich besser darauf achten die Kerzen rechtzeitig auszumachen als du oder ich.

Wenn deine Großeltern nichts gegen Lichterketten haben kannst du ihnen ja auch eine schenken, dann musst du dir weniger Sorgen machen und hast sogar ein schönes Weihnachtsgeschenk. ;)

Lieben Gruß, Drea

Antwort
von Goodnight, 15

Ein Weihnachtsbaum ohne echte Kerzen ist kein Weihnachtsbaum. Wenn man die Kerzen korrekt platziert  und nicht ganz runter brennen lässt, den Baum nicht unbeaufsichtigt lässt, ist das nicht gefährlich. Achtet darauf, dass ihr den Baum früh genug kauft und gleich ins Wasser stellt, dass er nicht so schnell trocken wird. An einem trockenen Baum sollte man auf keinen Fall mehr Kerzen anzünden.

Antwort
von Hexe121967, 28

ich persönlich gehe das risiko nicht ein. einen baum mit echten kerzen darf man eben nicht alleine lassen und ein feuerlöscher sollte griffbereit sein.

Antwort
von ThomasAral, 17

ja ist gefährich ... es muss auf jedenfall jemand dabei sein der schnell reagieren kann und jede menge möglichkeiten zu löschen hat ...  decke oder kissen zum ersticken der flammen ist am besten

da alte leute normal nicht mehr so flink im reagieren sind, ist es da besser abzuraten

und auf keinen fall den baum allein lassen während man im anderen zimmer ist

Kommentar von ThomasAral ,

beispiel: baum ist geschmückt und angezündet -- es klingelt an der tür, alle laufen raus ..... der baum steht unbeaufsichtigt für die ganze zeit der begrüßung an der tür .... und schon kanns passieren

Antwort
von FreuleinAnonym, 21

Find ich auch ganz schon gefährlich.  Am Ende fackelt noch der Weihnachtsbaum ab :o

Antwort
von jasmin2467, 10

Ich würde das nicht riskieren 😱

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community