Wird der IS wirklich Deutschland erobern können?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also erstmal müsste der IS richtig nach Europa kommen, mit mobilisierten Streitkräften etc.-Flugzeuge haben sie nicht. Dann müssten sie sich durch jeden Staat bis nach Deutschland durchkämpfen. Sie müssten sich mit jeder einzelnen Armee anlegen, und spätestens wenn der IS eines der NATO Mitgliedsstaaten angreift, kommt die NATO inklusive USA und Co. Bisher hat der IS aber nicht mal EIN Land eingenommen, ist nur in Irak und Syrien sehr präsent. Ausserdem haben sie zwar viel Geld, aber keine hochmoderne Ausrüstung und keine große Ausbildung und Erfahrung. Europa wäre zudem ein ganz anderes, unbekanntes Terrain. Und WENN der IS sich für eine groß angelegte Invasion sammeln würde, glaub mir, die Chance würden Air Force und Co. nutzen. Das würde wie auf dem Highway 80 bei der Operation Wüstensturm 1991 enden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 1467prozentig
22.11.2015, 22:18

Leider kontrollieren Sie aber mehrere Gebiete. Assad hat auch keine Macht mehr gegen die. Im Prinzip ist der zurzeit machtlos. 

0

Nein, der IS ist nichts anderes als eine Terrororganisation, er verfügt zwar über relativ große, finanzielle Mittel aber besitzt z.B. keine Streitkräfte, vergleichbar mit denen eines souveränen Staates. 

Die Angst vor einem Krieg, wird durch die Medienberichterstattung geschürt, somit durch die Anschläge in Paris also angeheizt. Blickt man mal auf dieser Plattform auf das Thema "Krieg", stellt man fest, dass in den vergangenen sieben Tagen die Frage zu Krieg und zum IS mehrmals am Tag gestellt wurde, zuvor lediglich einige Male pro Woche. Damit verdrängt sie die Frage nach der "Flüchtlingsproblematik" quasi vom ersten Platz. Dabei kommen täglich weiterhin mehrere tausend Flüchtlinge nach Deutschland.

In einigen Wochen, wenn der Fokus der Medienberichte nicht mehr auf dem Terror des IS liegt, werden die Anschläge von Paris bei den Menschen außerhalb Frankreichs mehr und mehr aus den Gedanken verschwinden, obwohl die Bedrohung durch die Terroristen weiterhin besteht. Auch für Deutschland bestand schon im Vorfeld der Anschläge von Paris die Gefahr eines Anschlags und das nicht weniger und auch nicht mehr, als am heutigen Tag.

Leider kann an nicht ausschließen, dass es weitere Anschläge seitens des IS geben wird.

Ich habe nicht gegen ausländer aber nur Angst die die terror Anschläge machen

Seit Monaten werden übrigens in Deutschland mit einer erschreckenden Regelmäßigkeit Anschläge auf Asyl- oder geplante Asylunterkünfte verübt, die ebenfalls mit terroristischen Anschlägen gleichzusetzen sind und die man wohl kaum irgendwelchen Ausländern zuschreiben kann.

Zudem ist Terrorismus in Deutschland nicht neu, man kennt dieses Problem in der BRD bereits seit einigen Jahrzehnten, als Stichwort sei hier mal der "deutsche Herbst" genannt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der IS nicht, aber die gewollte Terrorangst wird geschürt und sicherlich bei einen nicht unbedeutenden Teil der Bevölkerung fruchten, die dann bereit sind weitere Freiheitseinschränkungen hin zu nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach dir lieber sorgen um den IS ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist ziemlich wahrscheinlich, dass der IS versuchen wird Attentate in Deutschland zu begehen aber wenn dann in Großstädten, wie zb. Berlin und das auf Konzerten oder Festen dh., da wo eine Menschen Masse ist. 

Ich kann deine Angst verstehen, aber sie sollte dich nicht "lähmen" geh raus, hab deinen Spaß und mach dich nicht verrückt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 1467prozentig
22.11.2015, 22:28

So ist es. In Saarbrücken droht keine Gefahr. Ich gehe auch noch in die Malls, obwohl ich Berlinerin bin. 

Ich rechne zwar damit, dass da noch was kommt, aber dann wohl eher in der Weihnachtszeit. 

0

Nein, ich halte das für unrealistisch. Für eine Militärische Eroberung fehlen dem IS die Mittel, so eine Marine und eine Luftwaffe sowie eine Logistik um Munitionsnachschub aus dem Heimatraum nach Deutschland zu bringen.

Vor allem stehen da einige Staaten mit starken Militär zwischen uns und Syrien, desweiteren sind wir über die EU und die NATO mit starken Verbündeten ausgestattet.

Nein erobern können sie Deutschland nicht, aber leider sind Terror Anschläge nicht ausgeschlossen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung