Frage von bishare, 42

Echo wird nicht in einem div container ausgegeben?

<?php

if ($zählen == 1)  {
echo " Versuche es erneut";
}

else {
echo 'Geschafft';
}

?>

Ausgeben wird nichts. Das Problem liegt auch nicht an den Bedingungen in der if Verzweigung. Muss man da was mit

ausgeben? Bei mir ignoriert er aber dann die Verzweigungen und gibt es sofort aus, egal welche Zahl jetzt $zählen hat.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von TanteHolger, 26

Wann soll das Script denn genau was ausgeben? Ich verstehe die Frage grad nicht so wirklich.

Kommentar von bishare ,

Ist ein Einlogg-Script. Wenn ich über form action auf den Button klicke, soll er überprüfen, ob die angegeben Daten richtig sind. Wenn ja ist $zählen = 0, wenn nicht 1. Aber funktioniert irgendwie nicht :/

Kommentar von bishare ,
Kommentar von TanteHolger ,

Vorweg paar kleine Hinweise. Passwörter bitte niemals in Klartext in einer Datenbank speichern, verschlüssel diese bitte. Als zweites möchte ich darauf hinweisen, dass die MySQL-Erweiterung in eine der folgenden PHP-Updates entfernt wird. Ich habe daher mal auf mysqli gesetzt. Hier mal so, wie man es am einfachsten lösen könnte.

$Benutzername = $_POST['NN'];
$Passwort = $_POST['pw'];

$conn = @mysqli_connect("localhost", "root", "usbw", "userwebseite");
$sql = @mysqli_query($conn, "SELECT * FROM `user` WHERE `Username` = '".$Benutzername."' AND `Passwort` = '".$Passwort."'");
if (mysqli_num_rows($sql)!=0)
{
echo "Geschafft";
}
else
{
echo "Versuch es nochmal";
}

So geht das denke mal am einfachsten =)

Gruß: Holger

Kommentar von bishare ,

Funktioniert auch nicht :( Mein Problem ist, dass in dem div-Container nichts steht. Ich weiß nicht, ob es ein Problem im Login gibt, oder ob es ein Problem bei der Ausgabe gibt.

Kommentar von TanteHolger ,

Um die Ausgabe im Dokument zu haben, musst Du diese per Javascript nachladen. Dies würde mit JQuery wohl am einfachsten gehen. Schau mal hier.
https://api.jquery.com/jquery.post/

Gruß: Holger

Antwort
von triopasi, 32

Hier, lies das mal.

http://php.net/manual/de/language.variables.basics.php

Kommentar von triopasi ,

Ist das ganze vllt im Head oder so?

Kommentar von bishare ,
Kommentar von bishare ,

Habe aber keine Fehler mit der Varible gemacht?

Kommentar von triopasi ,

Dann ist das PHP im head oder so oder nach CSS halt versteckt. Oder du testest die falsche Seite. Ansonsten sollte man Variablen aber englisch und sinnvoll benennen, du hast weder noch getan.

Kommentar von bishare ,

Habe mal den vollständigen Code gepostet. Glaube liegt einfach daran, dass man einen Text mit echo nicht ausgeben kann, oder doch?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten