Frage von Fabiooo123123, 309

EC Karten Betrug Bordell?

Hallo zusammen, ich war vor einem Monat in Hamburg... Nachdem wir mit meinen Freunden einen trinken waren ging es auf die Davidstrasse... Und ich wurde von 2 prostituirten über den Tisch gezogen.. Wie blöd ich auch war habe ich meine ec karte raus gerückt und den Pin in ein Handy Lesegerät was eine Attrappe darstellte eingetippt... Dann ging eine der Frauen runter und hob fast 500 euro ab..

Komischerweise musste ich eine Quittung von 450 und 300 Euro unterzeichnen..

Hat wer damit schon Erfahrungen gemacht? Warum 2 quittungen könnte da noch was auf mich zu kommen? Art dauerauftrag oder so was ?

Danke für die schnellen Antworten!

Antwort
von Fabiooo123123, 202

Habe meine Ec karte bereits längst gesperrt und auch eine neue beantragt.. Das ist soweit alles geklärt..

Worum ich Mir nur noch Gedanken darum mache was es sich mit den 2 zetteln auf sich hat (quittungen)...

Das finde ich sehr merkwürdig...

Je nach dem könnten die ja meine Konto Nummer Namen haben und weiter abbuchen..?

Antwort
von archibaldesel, 203

Sperre deine EC-Karte, dann kommt gar nichts mehr auf dich zu.

Kommentar von Fabiooo123123 ,

Habe meine Ec karte bereits längst gesperrt und auch eine neue beantragt.. Das ist soweit alles geklärt..

Worum ich Mir nur noch Gedanken darum mache was es sich mit den 2 zetteln auf sich hat (quittungen)...

Das finde ich sehr merkwürdig...

Je nach dem könnten die ja meine Konto Nummer Namen haben und weiter abbuchen..?

Antwort
von RFahren, 182

Wenn die Betrügerinnen nur 500€ abgehoben haben, dann bist Du noch glimpflich davongekommen. Vielleicht wollten sie mehr abheben, aber es war nicht mehr zu bekommen?

Wenn Du wieder einmal Bock auf Paysex hast ein paar Tipps:

- Geh nie besoffen zum Paysex! Alkohol ist nicht nur schlecht für die Potenz - man macht auch "dummes Zeug"...
- gib NIE Deine EC- oder Kreditkarte aus der Hand - und die PIN schon gar nicht!
- halte Dich vom Kiez fern und meide Strassenstrich und Laufhäuser! Auch in Hamburg gibt es FKK- und Saunaclubs. Dort zahlst Du stets NACH der Nummer (nicht vorher und auch nicht "zwischendurch")! Für 500 € hättest Du in den meisten Clubs nicht nur den Eintritt bezahlen können (in dem dann Essen und Getränke enthalten sind), sondern auch 6-8 Frauen vernaschen können!
- lies erst einmal "Wir sehen uns im Puff!" (Amazon) bevor Du wieder einmal Geld verbrennst!
- nimm nur soviel Geld mit, wie Du ausgeben willst/kannst - seriöse Läden haben notfalls einen EC-Automaten, wo DU Geld abheben kannst (auch dafür solltest Du keine Dritten beauftragen)

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Kommentar von Fabiooo123123 ,

Danke schonmal für die Tipps aber das war für mich das erste und letzte mal das ich so etwas begangen habe..

1. Fühle ich nicht total schlecht auch wenn es meine schuld war 

2. Mache ich mir echt seit einigen Wochen einen Kopf Darum was es sich mit den 2 quittungen auf sich hat....

Kommentar von RFahren ,

Mach Dich nicht verrückt, sondern verbuche es als Lehrgeld - in ein paar Jahren lachst Du darüber!

Auch wenn Du jetzt "nie wieder" sagst - der Geist ist willig, aber das Fleisch ist schwach... . Ich hoffe Du erinnerst Dich dann noch an die Tipps...

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Kommentar von Fabiooo123123 ,

Ja ich versuche mich nicht verrückt zu machen:)))!

Nur habe ich eben gelesen das jemand auch so ne vollmacht für das Geld abheben unterschreiben hat:////

Wissen Sie denn eventuell wenn 450 abgebucht wurden warum ich noch was mit 300 Euro unterschreiben musste ?

Kommentar von RFahren ,

Egal was auf irgendwelchen Quittungen steht - im Zweifelsfall würde ich mich auf Betrug und/oder Nötigung berufen.

Was jetzt nich nicht abgebucht  wurde, wird wohl auch nicht mehr kommen...

Kommentar von Fabiooo123123 ,

Ich hoffe es, denn ich bekomme diese 2 Quittung nicht mehr aus dem Kopf..

Ich gehe schon soweit das ich angst habe, dass die mich verfolgen könnten oder was auch immer..

Wäre echt cool wenn einer dafür eine Erklärung hätte..

Kommentar von RFahren ,

Wie gesagt: Mach' Dir keinen Kopf. Der ganze Betrug, den es in den Randbereichen des Paysex gibt, basiert in der Regel darauf, dass die Täter auf die Scham des Opfers bauen. Vor Gericht würden die damit nie gehen und sich bei einer Anzeige durch Dich wahrscheinlich auf ein "Missverständnis" berufen.

Statt Dir nachzustellen nehmen sie in der Zwischenzeit lieber ein ein paar neue Opfer aus, denn leider gibt es genug Männer, die sich im Suff "amüsieren" wollen und dabei den gesunden Menschenverstand außer Acht lassen... .

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Kommentar von Fabiooo123123 ,

Ja ich hoffe es...

Hätte nur trotzdem gerne einen dem das eventuell auch passiert ist damit ich auf einer sicheren Seite bin..

Aber im Endeffekt haben die ja schon was die wollten.. Das Geld..

Antwort
von Lookser, 183

Karte sperren, Anzeige erstatten

Antwort
von DKZEES, 199

Würde dir auch Raten die Karte zu sperren. Es gibst auch so welche Betrüger die das mit einer Kreditkarte machen quasi kopieren diese um damit einzukaufen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten