Ebook für pdf datein?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Um Missverständnisse zu vermeiden:
Das Gerät, das du kaufen möchtest, das heißt Ebook-Reader.
Ebooks, das sind die digitalen Bücher (Dateien), die man auf einem Ebook-Reader liest.

Die meisten Ebook-Reader können auch Ebooks im pdf-Format lesen, aber das pdf-Format ist grundsätzlich nicht wirklich gut geeignet für Ebook-Reader, da pdf-Dateien keine "richtigen" Ebook-Dateien sind.
Bei pdf-Dateien ist das Seiten-Layout fest formatiert; die Zeilenumbrüche passen sich also NICHT automatisch an die Größe des Displays an.
Bei dem 6 Zoll Display der üblichen Ebook-Reader ist die Schriftgröße von pdf-Dateien dann meistens winzig klein und wenn man die Schrift vergrößert, dann hat man die Zeilen nicht mehr vollständig in der Ansicht.

Bei richtigen Ebook-Dateien (z.B. EPUB-Format,...) passen sich die Zeilenumbrüche immer automatisch an die Display-Größe des Ebook-Readers an. Stellt man die Schrift größer, so hat man weniger Worte pro Zeile - und umgekehrt.

Vor dem Kauf eines Ebook-Readers musst du dich grundsätzlich entscheiden, ob du
► einen Amazon-abhängigen Kindle willst, mit dem du für immer an Amazon gebunden bist
► oder einen unabhängigen Ebook-Reader (z.B. Kobo, Pocketbook, Tolino,...) willst, mit dem du an keinen Shop fest gebunden bist, mit dem du das allgemein handelsübliche EPUB-Format lesen kannst und mit dem du auch die Onleihe der Stadtbibliotheken nutzen kannst. (Kindle kann das alles NICHT!)
Diese Entscheidung ist wichtig, da diese beiden Systeme NICHT miteinander kompatibel sind.

Empfehlung:
Die meisten verschiedenen Formate lesen und darstellen, das können die Ebook-Reader der Marke Pocketbook. Und die würde ich dir auch empfehlen, z.B. den Pocketbook Touch Lux.

Wenn du noch Fragen hast, gern :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei einem E-Reader kann die Darstellung von PDF Dateien eher weniger optimal sein. Wenn du darauf große wert legst, wäre vielleicht ein Tablet die bessere Entscheidung. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Taugen bei pdf alle nicht. Du solltest die pdf nach wie vor mit Calibre in dein bevorzugtes ebook-Format umwandeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung