Frage von VyaneCansino, 29

Ebenen-zeichnen-Computer?

Hallo,
Ich habe mir vor ein paar Tagen ein Grafiktablet zugelegt und benutzte zuerst Gimp. Damit kam ich nicht gut klar und bin jetzt zur kostenloses version  von Sketchbook gewechselt. Meine Zeichnung ist auch fertig nur verstehe ich das ausmalen der Bilder anhand von Ebenen/Layern nicht. In Videos sieht man immer, das man Bilder so perfekt ausmalen kann und jedes Stück durch eine andere Ebene einzeln. Ich bekomme das irgendwie nicht hin und Ende immer damit stundenlang alles mit nem kleinen Pinsel auszumalen , bei den schwarzen Linien aufpassen zu müssen etc und das Ergebnis ist dann auch nicht gerade toll. Kann mir da vielleicht jemand helfen und das für dumme erklären :D

Danke im Voraus :)

Antwort
von ShimizuChan, 14

Ich kenne das Programm selbst jetzt nicht, aber im allgemeinen ist es so dass jede Ebene transparent ist, weshalb du unter deiner Ebene mit den Schwarzen Linien eine zweite Ebene erstellen kannst (darunter ist wichtig!), auf der du dann die Zeichnung ausmalen kannst, ohne die Linien zu übermalen, weil es quasi ein neues Papier ist was darunter liegt :3 Beim speichern fügt das Programm dann alle Ebenen zu einem Bild zusammen.

Antwort
von KaitoKuraiko, 18

also du machst das Lineart auf einem Layer und die Coloration auf einem anderen das unter dem Lineart-Layer is ^^

damit musst du dir um die lines keine sorgen machen ^^

Kommentar von VyaneCansino ,

Oki Dankeschön 🙈 .. Nur noch eine kurze Frage, was ist ein Lineart ?

Kommentar von KaitoKuraiko ,

die schwarzen linien :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten