Frage von Zocker7421, 30

Ebayer bietet mir direkten kauf mit mehr wert an?

Ich habe auf ebay meine ps4 reingesetzt zum bieten. Aktuell sind noch keine Gebote da. Vorhin hat mich jemand angeschrieben (auf englisch) das er seinem Sohn in malaysia ein Geschenk machen will, und daher meine Ps4 sofort für 350 Euro per PayPal kaufen will. Gebrauchte ps4s gehen so bis 250 Euro weg, daher bin ich etwas unsicher geworden. Sieht das legitim aus?

Expertenantwort
von haikoko, Community-Experte für Ebay, 18

Dieses Lehrgeld wünsche ich Dir denn doch nicht. Lies hier bitte nach:

https://archive.is/Fl616

Wenn Du noch keine Gebote hast, solltest Du das Angebot beenden und mit Genehmigung Deiner Erziehungsberechtigten über ebay-Kleinanzeigen anbieten. Dort darfst Du dann.

Irgendwas ist wohl an den ebay AGB nicht zu verstehen:

http://pages.ebay.de/help/policies/user-agreement.html#anmeldung

§2 Anmeldung und eBay-Konto

2. Die Anmeldung ist nur juristischen Personen, Personengesellschaften und unbeschränkt geschäftsfähigen natürlichen Personen erlaubt.
Insbesondere Minderjährige dürfen sich nicht für die Nutzung der eBay-Dienste anmelden.

Antwort
von dresanne, 14

Sofort Kontakt abbrechen, das ist die Nigeria-Connection! In Kürze bekommst Du sicher eine Mitteilung, dass das Geld bei einer Bank eingezahlt wurde und Du es in dem Moment bekommst, sowie Du eine Paket-Tracking-Nummer postest. Keine Bank der Welt macht solche Geschäfte. Das läuft immer so. Das ist eine alte Betrugsmasche. Gutgläubige Verkäufer schicken dann los ohne zu merken, dass sie betrogen werden sollen. Und das wars dann - Du hörst nie wieder was, Geld kommt nie. Warum sollen sonst Ausländer, die so was oft günstiger haben, etwas in Deutschland kaufen? Neuerdings kommen die aber nicht nur aus Nigeria, sondern aus England, Malaysia und sonstwo her. Es ist immer dieselbe Masche.
Sonst geht es Dir wie in diesem Fall:
http://community.ebay.de/t5/International-verkaufen/Betr%C3%BCger/m-p/2906684

Antwort
von miezepussi, 10

Das ist eine Betrugsmasche. Du bekommst eine bestätigung, dass das Geld bei Bank XY einging. Dannn sollst Du die Ware verschicken. Wenn das geschehen ist, war es das. Du bekommst kein Geld und die PS4 ist weg.

Außerdem gibt es in England sicherlich auch eine PS4 zu dem Preis zu kaufen...

Antwort
von escapefromhere, 22

ich hätte auch bedenken, dass er dann bei paypal angbit dass die Ware nie ankam. Allerdings kannst du ja den Versicherten Versand machen dann hast du den Nachweis das das Paket angekommen sein muss. Leider weiß ich nicht wie es da mit Paypal aussieht. Du könntest denen aber eine Email schreiben und deine Bedenken schildern. Solltest du eine Sendungsverfolgung von DHL haben, die dann zeigt das das Paket ankam müsstest du ja auf der sicheren Seite sein.

Außerhalb von paypal auf keinen fall!

Antwort
von Topotec, 17

Erst Geld, dann versenden!

Aber wirkt schon komisch! Ich glaub, ich würde mich nicht darauf einlassen...warum will er so viel oder gar mehr ausgeben, als die PS4 gerade neu kostet?

Antwort
von MImameflo, 18

Nein, riecht nach Betrug. Der Kauf und die Zahlung laufen zwar über paypal, aber wenn der Käufer verneint, die Ware erhalten zu haben, gibt paypal das Geld zurück

Antwort
von Falkenpost, 10

Klassischer Betrug. Kannste überall nachlesen die Masche.

Antwort
von RasThavas, 15

NEIN! Das ist ein Betrugsversuch! Finger weg! Diese Masche ist uralt.

Außerdem verstößt es gegen EBAY-AGBs.

Antwort
von troublemaker200, 11

NEIN, das ist abzocke!! Kein Mensch kauf in D ne PS4 um sie dann in Malaysia zu verschenken!!

Antwort
von Loris1996, 14

Nein :D

Das sieht ziemlich suspekt aus, vor allem weil er ja wohl auch alle anderen günstigeren Angebote gesehen hat. Der muss schon ziemlich alt (sorry an die veteranen:D ) sein um das nicht zu checken.

Wenn er aber einwilligt zu überweisen kannst es ja probieren, dann sehe ich nicht was noch schief laufen sollte, hmm


Und ja, jetzt wo es ein anderer gesagt hat, Sohn in Malaysien, nene, finger weg.

Wer sendet denn bitte eine Playstation um die ganze Welt...

Antwort
von Apfel4242, 16

Finger von lassen

Antwort
von NMirR, 23

Seinem Sohn in Malaysia? Alles klar, das ist nichts.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten