Frage von ArndtElmar 21.07.2010

Ebay: Zählt es als "erhebliche Abweichung von der Artikelbeschreibung"?

  • Antwort von Thistles 22.07.2010
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Also erstens musst Du (wie ja vorher schon angedeutet) zwischen Garantie und Gewährleistung unterscheiden: Die Garantieleistung für die Geräte gibt dir Whirlpool (oder welcher Hersteller auch immer). Wenn der Hersteller dieses an einen Verkaufsbeleg bindet, dann darf er das. Allerdings können die Hersteller das Alter eines Gerätes meist über die Seriennummer bestimmen und sind kulant.

    Die Gewährleistung ist Vertragsbestandteil zwischen dem Händler (und nur dem) und dem Käufer. Der Gesetzgeber ist sehr eindeutig was die Einschränkung dieses Rechts angeht: Weder muss eine Originalrechnung noch die gern geforderte Originalverpackung vorliegen.

    Der Käufer muss nur eben glaubhaft machen können, dass er das Produkt zum angegebenen Zeitpunkt erworben hat (zum Beispiel durch Zeugen oder Bankbelege).

    Durch den Weiterverkauf kann diese Gewährleistung auf den neuen Käufer übertragen werden. Allerdings wird es diesem (also in diesem Falle Dir) schwerfallen Ikea zu beweisen, dass Du diesen Anspruch gegen sie hast.

    Wie hat der Verkäufer seine Haftung Dir gegenüber denn ausgeschlossen? Fast alle dieser Formulierungen bei eBay sind nämlich die Pixel aus denen sie bestehen nicht wert. Du hast also sehr wahrscheinlich im Schadensfall (ich schreib das "s" mal mit, ist ja juristisch) ENTWEDER einen Anspruch darauf, dass der Verkäufer Dir hilft den Anspruch gegen IKEA durchzusetzen (z.B. in dem er eben doch noch mal bei IKEA um eine Rechnungskopie bittet) oder Du hast halt einen Gewährleistungsanspruch gegen den Verkäufer wegen des unwirksamen Ausschlusses.

    Wenn der Preis für die Küche in Ordnung war, würde ich persönlich nicht vom Vertrag zurücktreten, sondern mich an der Küche freuen.

    Gruss,

    T.

  • Antwort von osmond 21.07.2010
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Hi, JA! Vielleicht läßt sich mit dem Verkäufer drüber reden. Wenn die Geräte i.O sind, ist mit kurzzeitigem Versagen wenig zu rechnen (Badewannenkurve). Gruß Osmond http://de.wikipedia.org/wiki/Ger%C3%A4telebensdauer

  • Antwort von kiramarie 21.07.2010
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Es ist wohl logisch, wenn man etwas mit Garantie anpreist, das dann auch die Rechnung noch vorhanden sein sollte.Denn ohne Rechnung/Quittung gibt es keinen Garantie oder Gewährleistungsanspruch. Also würde ich sagen, weicht die Artikelbeschreibung ab.

  • Antwort von ReinerUnsinn 22.07.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Zuerst störe ich mich an dem Begriff "Gewährleistungsgarantie".

    Das gibt es nicht.

    Aber: Wenn der die Küche bei Ikea vor einem Jahr gekauft hat und dort bar bezahlt hat, dann soll er sich doch eine Ersatzrechnung ausstellen lassen.

    Ist doch ganz einfach. Dann kommt schon das Unterste nach oben.

    Und wenn er die Rechnung nicht beibringen kann, weicht das definitiv von der Artikelbeschreibung ab. Denn das war ja Dein Grund zum Kaufen.

  • Antwort von ratznase51 21.07.2010

    Das ist schwer zu beantworten. Da zum einen er ja recht hat und eine Garantie (theoretisch)noch besteht, zum anderen eine Garantie nur mit Quittung besteht. Du hättest nach der Quittung (vorher) nachfragen müssen. Am besten versuche über einen Rechtsanwalt eine Auskunft zu bekommen evtl. ist unter den anderen Usern einer.

  • Antwort von GiuliaG 21.07.2010

    Ich dachte IKEA hat keine elektrogeraete

  • Antwort von frugivore 21.07.2010

    Vorher per eMail erkundigen, beim Verkäufer !

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!