Frage von lurasa,

Ebay: Vom Kauf zurücktreten?

Ich habe bei Ebay ein Handy im Wert von 200 Euro ersteigert. In der Auktionbeschreibung stand, dass eine Zahlung per Paypal möglich ist. Jetzt hab ich aber nach Auktionende vom Verkäufer eine Mail erhalten, dass ich doch nich per Paypal zahlen kann.

Darf ich nun vom Verkauf zurücktreten? Denn ohne Käuferschutz ist mir das zu unsicher da der Verkäufer auch einige negative Bewertungen hat.

Antwort von user216,
5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Bei Kaufverträgen, die über das Internet geschlossen werden, besteht generell ein 14 tägiges Widerrufsrecht.
Auch bei Internet-Auktionen.

Kommentar von justiziasgolem,

Das ist vollkommen FALSCH und leider ein weit verbreiteter Irrtum!

Kommentar von user216,

Der Bundesgerichtshof ist auf meiner Seite:
http://www.jurpc.de/rechtspr/20040281.htm

Antwort von legnAkraD,
5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Du kannst vom Kauf zurück treten , Da der Verkäufer hingegen seiner Auktion kein PayPal anbietet sind die Geschäftsvereinbahrungen nichtig.

Antwort von oezguer1000,
5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

ja kannst du ...

Antwort von Silmoo,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ja und ihm eine Negative Bewertung geben, das der Verkäufer die Zahlungsbedingungen nach Auktionsschluss geändert hat.

Kommentar von snoopy1974,

damit kommt er nicht durch! macht nur ärger!

Kommentar von Silmoo,

Wer Zahlungsbedingungen nach der Auktion ändert, ist ein Lumpenhund !!!

Antwort von whopper,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

ja,das kannst du

Antwort von legnAkraD,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Auch die bezahloptionen sind teil der auktion

Antwort von Nellina,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

klar kannst Du zurücktreten.

Antwort von KerstinLisa,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

kannst du auf jeden fall

Antwort von newcleus,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Das ist wahrscheinlich wahrscheinlich

Antwort von wim50,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Darfst du. Das ist eine wesentliche Änderung der Bedingungen, denn damut verlierst du den Käuferschutz von PayPal. Ich würde vermuten, der will dich linken.

Antwort von heinzheinzheinz,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

14-tägiges Rückgaberecht nur bei Händlern. Aber du kannst zurücktreten, da Paypal angeboten wurde und du nur unter diesen Voraussetzungen bei ihm gekauft hast.

Antwort von blumenfrau,

Ich würde vom Kauf zurücktreten, mir wäre das zu riskant!

Antwort von snoopy1974,

ersteigert ist ersteigert und somit bindend!

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten