Frage von MilesTails, 94

Ebay Verkaufsgebühren?

Hallo ich hatte zu wenig Geld auf meinem Konto, deswegen konnte eBay nicht die 4€ verkaufsgebühr abbuchen. Habe jetzt 8€ via Nachzahlung überwiesen. Ich habe jetzt eine summe von -4,00€ auf meinem Konto was mache ich jetzt am besten ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Ilyana, 46

Wieso hast du 8 Euro überwiesen, wenn dein Konto nur ein Minus von 4 Euro aufweist?

Wann hast du die Überweisung getätigt? Das dauert manchmal ein paar Tage und anschließend kann es noch ne Weile dauern unter Umständen bis es in deinem ebay Profil angezeigt wird. Außerdem ist Wochenende und Montag ist Feiertag. Vor Dienstag, läuft an Kontobewegungen garnix. Du musst einfach abwarten bis es gebucht wird und im System eingetragen ist.. 

Kommentar von MilesTails ,

Ich hatte ja verpasst die Ebay Gebühr pünktlich zu bezahlen. Hatte dann ein schreiben der Bank bekommen das da was nicht geklappt hat. Ich habe dan erfahren das eBay diese 4€ Gebühr zuruück überwiesen hat weil man sie ja bei mir nicht abbuchen konnte. Die 8€ waren Versäumnisgebüren oder so

Kommentar von Ilyana ,

Na wenn du nur die 8 Euro Versäumnisgebühren überwiesen hast, musst du als nächstes natürlich die offenen 4 Euro von vorher auch noch an ebay zahlen damit dein Konto ausgeglichen ist. 

Kommentar von MilesTails ,

Alles Klar auch über Nachzahlung oder wie ?

Antwort
von WosIsLos, 41

Nichts, du hast bei eBay nun 4€ Guthaben und bei deiner Bank 4€ Schulden mit Dispozins oder Überziehungszins.

Kommentar von MilesTails ,

Also pendelt sich das wieder ein ?

Kommentar von WosIsLos ,

Erst, wenn du einige Euro auf deinem Girokonto gutgeschrieben bekommst.

Kommentar von MilesTails ,

Hab ja schon 20€ eingezahlt :)

Kommentar von WosIsLos ,

Dann kannst du beruhigt schlafen gehen.

Antwort
von Rambazamba4711, 33

Bis das Geld gutgeschrieben ist dauert es auch ein paar Tage.
Am WE und Feiertagen wird zudem nicht gebucht.

Abwarten und ab Dienstag ab und zu das ebay-Konto checken.

Antwort
von Turbomann, 38

MilesTails

Bist du schon 18 ? Dann kannst du dir ja mal in der Zwischenzeit  die Zahlungsbedingungen auf Ebay durchlesen, wie das mit den Verkaufsgebühren funktioniert..

Kommentar von MilesTails ,

Bin 17 wo kann ich die Nachlesen?

Kommentar von Turbomann ,

Whow, dann kannst du bei Ebay gar nicht verkaufen, weil du 18 sein musst.

http://pages.ebay.de/help/community/png-user-old.html

Kommentar von railan ,

Das interessiert die Jugendlichen doch nicht - aber hinterher hier rumjammern...

Kommentar von Turbomann ,

@ railan

Du hast recht, aber leider sind die Erwachsenen auch nicht besser.

Bei vielen "einfachen" Fragen, wie Liefertermin oder Retouren etc.muss man fragen, anstatt mal die notwendigsten Informationen auf AGB's durchzulesen, aber dazu ist man schon zu bequem.

Man liest sich ja nicht mal mehr auf Internetseiten durch, wenn man sich irgendwo registriert. Normalerweise sollte man sich vor einer Registrierung durchlesen.

Möchte nicht wissen, wieviele Menschen dann normale Veträge unterschreiben, ohne das Kleingedruckte zu lesen. Aber dann heulen, wenn was nicht klappt.

Antwort
von Matzeee12345, 28

Ich würde die Bank wechseln wenn die wegen 4€ eine Abbuchung zurück gehen lassen.

Kommentar von Margita1881 ,

Ist halt bei Schülerkonten so

Antwort
von SwaugRecords, 45

Schlafen gehen ? Was willst du denn machen ? Ich verstehe die Frage nicht.

Kommentar von MilesTails ,

Ich weiß halt nicht ob nach den 8€ jetzt nochmal geld abgebucht wird weil die summe ja -4€ beträgt

Kommentar von SwaugRecords ,

Wie hoch war die Ebaygebühr, und wie viel wurde abgebucht ?

Kommentar von MilesTails ,

4€

Kommentar von SwaugRecords ,

Wo ist dann das Problem ? ebay wollte 4 €, ebay hat 4€

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten