Frage von Fragenfraglkah, 36

Ebay Verkauf abbrecheen?

Hallo ich habe einen Account für ein Spiel bei ebay verkauft und der käufer kann grad nicht zahlen.Verkauft wurde gestern und er wollte auch gestern noch überweisen.Da er es nicht gemacht hat hab ich nach gefragt und er meinte heute ist im krankenhaus und kann also nicht bezahlen.Ich wollte daher den kauf abbrechen bei ebay.Ich hab so ein fall geöffnet aber er reagiert nicht darauf( auf anderen fragen reagiert er ). Ich hab gelesen dass der Fall nach 10 Tagen automatisch geschlossen wird. Daher sind meine 2 fragen folgende:

Ist danach auch der verkauf abbgebrochen ,wenn der fall geschlossen wird? Und kann er irgentwie dagegen vorgehen wenn ich es ihm nicht mehr verkaufen will?

Antwort
von Carlystern, 16

Jetzt stell ich dir erst einml Fragen.

Hast du überhaupt die Erlaubnis ein Spiele Account zu verkaufen? Wenn nein kann es sehr großen Ärger geben.

Warum hast du nach einem Tag einen Fall eröffnet? Das macht man nicht. Ohne Zahlungsfrist im Account HAT  der Käufer 30Tage Zeit zu zahlen. Rechtlich gehört es dem Käufer.

Kommentar von Fragenfraglkah ,

Erlaubt ist es seitens des Betreibers nicht.Den Fall hab ich eröffnet weil mir das komisch vorkommt und ich glaube das er mich betrügen will.

Kommentar von Carlystern ,

Das könntest du nichtn mehr verhindern. Darüber hättest du dir vorher Gedanken machen sollen und nicht hinterher. Der Betreiber kann dich belangen das ist dir klar oder? Hoffe nur das er nicht dahinter kommt. Aber wie ich schon geschrieben hatte, hat der Käufer 30Tage Zeit zu zahlen und kann dich deswegen auch belangen. Abbruch ginge nur im gegenseitigem Einverständnis.

Kommentar von Fragenfraglkah ,

so er hat dem vorfall jetzt zugestimmt. Also ist der kauf jetzt storniert?

Kommentar von Carlystern ,

Wenn einvernehmlich zugestimmt wurde ja. Er muss es bei Ebay bestätigen, dann bekommst du eine Mail das du den Fall schließen kannst und bekommst die Verkaufsprovision erstattet. Aber bitte tu dir selber ein Gefallen und stelle den Account ohne Zustimmung des Betreibers nicht wieder ein. Der nächste meint es vielleicht dann nicht so gut mit dir.

Kommentar von Fragenfraglkah ,

jap hab eine email bekommen wo es bestätigt wurde . Ne ich werd den Account nicht mehr Verkaufen

Kommentar von Carlystern ,

Gut so sehr vernünftig von dir. Dann kann der Fall geschlossen werden und du bekommst deine Provision zurück.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten