Frage von Juliascrt, 30

Ebay-Verkäufer will das Geld für ein schon zurückgeschickten Artikel nicht erstatten, was nun?

Hallo Leute, ich hab da seit einigen Tagen ein Problem mit einem Ebay-Verkäufer. Ich hab mir dort eine Jacke bestellt, die leider nicht meinen Vorstellungen entsprach also habe ich den Verkäufer per E-Mail informiert. Dieser schrieb mir, dass ich die Jacke zurückschicken soll und dann ohne weiteres mein Geld (185 Euro) zurück bekomme.

Als er mir nach einigen Tagen schrieb, dass die Jacke angekommen sei und ich mich bei einer Retoure irgendwo anmelden soll, war ich überfordert. Ich hab im Internet nichts gefunden. Da er mir das auf Anfrage auch nichts erklären wollte und auch kein Retourenlabel in das Paket beigelegt hat, weiß ich nicht, was ich machen soll.

Außerdem habe ich als Gast bestellt und mit Paypal gezahlt und irgendwie kann ich auch kein Käufeschutz beantragen. Auf meine E-Mails antwortet er schon garnicht mehr und langsam verzweifle ich, ob ich mein Geld überhaupt noch wiedersehe.

Ich hoffe ihr könnte mir helfen..

Lg

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von dresanne, Community-Experte für PayPal, 13

Gastzahlungen funktionieren nur solange gut, wie alles glatt geht. Mache jetzt folgendes.
So können Sie ein Gastkonto in ein registriertes eBay-Konto umwandeln:

1.Wenn Sie bei eBay eingeloggt sind, loggen Sie sich bitte wieder aus, um Fehlermeldungen zu vermeiden.
2.Rufen Sie die Bestätigungs-E-Mail für Ihren Kauf als Gast auf. Der Betreff beginnt mit „Ihr Kauf als Gast“.
3. Wählen Sie in der E-Mail den Link Einzelheiten zum Kauf aufrufen.
4. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und den Zugangscode ein, um sich als Gastnutzer anzumelden.
5. Wählen Sie auf der Seite Einzelheiten zum Kauf die Option Bewertung abgeben oder Diesen Artikel verkaufen. Sie brauchen keine dieser Aktionen durchzuführen, gelangen damit aber zur Registrierungsseite.
6.Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, erstellen Sie ein Password und wählen Sie dann Anmelden. Bitte verwenden Sie eine E-Mail-Adresse, die noch nicht mit einem eBay-Konto verknüpft ist. Ansonsten müssen Sie den Vorgang erneut starten.

Sobald Ihre Anmeldung bestätigt ist, wird der als Gast gekaufte Artikel in der Übersicht Ihrer Käufe angezeigt.

Antwort
von PeterAlmo, 24

Direkt an eBay wenden, die sind die einzigen die dir dabei weiterhelfen können weil sie auch die komplette Transaktionshistorie einsehen können. Der Paypal-Käuferschutz ist ganz gut, allerdings hat er auch diverse Kriterien, die erfüllt werden müssen, damit er überhaupt greift. Schau mal hier, da stehen alle Details: https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/paypal-safety-and-security

Antwort
von watchdog, 16

Du musst dich bei ebay-Kleinanzeigen beschweren. Die reagieren dann auch und setzen sich mit dem Verkäufer in Verbindung. 

Wenn die Intervention von ebay-Kleinanzeigen nicht fruchtet, bleibst du auf dich selbst gestellt und musst dem Verkäufer beikommen.

Kommentar von dresanne ,

Wer hat denn etwas von Kleinanzeigen geschrieben???

Kommentar von watchdog ,

Hoppla. Da habe ich etwas durcheinander gebracht. Danke für den Hinweis. Dann muss sie halt einen Fall bei ebay eröffnen. Die werden ebenso aktiv werden und sich mit dem Verkäufer in Verbindung setzen.

Kommentar von dresanne ,

Aber nicht, wenn sie als Gast gekauft hat. und gar keinen ebay-Account hat.

Antwort
von kevin1905, 10

www.online-mahnantrag.de

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten