Ebay verarscht uns,Bitte um SCHNELLE Hilfe!?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das ist eine automatische Funktion von ebay, hat nichts zu sagen. Viele Verkäufer wissen nicht, dass sie das eingestellt haben. Wenn der Verkäufer die Bezahlung nicht bestätigt hat, erhält der Käufer automatisch diese Mahnung nach 4 Tagen.

Und zum Versandtermin. Das sind ca.-Termine, und so stehts auch da.. Ebay ist nicht die Post und kann überhaupt nicht wissen, wielange ein Paket geht.

Für Dich also keinerlei Grund zur Sorge, alles im grünen Bereich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RematFix
05.02.2016, 10:19

Na dann kann ich beruhigt bleiben, danke :)

0

Was ich nicht nachvollziehen kann: Sobald ein Artikel per paypal bezahlt wurde, wird er in ebay automatisch als bezahlt markiert. Inwiefern ebay den Artikel trotzdem als nicht bezahlt anmahnt, verstehe ich nicht.

Zur Klärung würde ich mich mit dem ebay-support in Verbindund setzen.

Ansonsten hast du über den Verkäufer, den Artikelstandort und den Liefertermin bereits Antworten bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der in China angemeldete Verkäufer hat ein sehr bescheidenes Bewertungsprofil:

http://feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewFeedback2&userid=buyonline315&iid=191799704115&de=off&items=25&which=negative&interval=365&\_trkparms=negative\_365

Anscheinend wurde das von Deinem Freund nicht beachtet.

Es handelt sich um einen Gemischtwarenladen:

http://www.ebay.de/sch/buyonline315/m.html?\_ipg=50&\_sop=10&\_rdc=1

der wahrscheinlich, bei Artikelstandort Hamburg, dort einen Container herumstehen hat,  Ich gehe davon aus, dass bei der Urlaubsansage, der Container gerade geleert ist.

Die in den Angeboten angegebene Anschrift bzw. das (bei ...) ist der Name einer Hamburger Spedition, die bei einer Suche der Anschrift über google, direkt rechts von der genannten Anschrift auftaucht:

https://www.google.de/maps/place/Pinkertweg+9,+22113+Hamburg/@53.5273135,10.0849041,17z/data=!3m1!4b1!4m2!3m1!1s0x47b18db4e67ab88f:0xa9d89ce7ac2a8bec

und dort würde ich jetzt anrufen.

Er hat mir sogar seine Kontoauszüge geziegt und er hat eindeutig bezahlt!

Du meinst seine Paypal-Kontoauszüge?
DerVerkäufer bietet Paypal-Zahlung an.
Das Angebot Kreditkartenzahlung und Lastschrift ist ein ebay-Angebot und wird als Paypal-Gastzahlung gehandhabt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von haikoko
05.02.2016, 10:34

Ich weiss ja nicht, warum Du meinst, dass ebay an der Misere Schuld ist. ebay bietet die Verkaufsplattform und mehr nicht.

Den Verkäufer hat sich Dein Freund ausgesucht und mit diesem auch den Kaufvertrag geschlossen.

6

ebay anrufen, die sind da sehr hilfbereit und rufen auch sofort zrück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RematFix
05.02.2016, 10:14

Danke, werden wir machen.

0

Hi.

Wenn er per Paypal bezahlt hat einfach einen "Fall" eröffnen. Paypal/Ebay wird sich dann darum kümmern. Wenn das Paket (Anhand einer Sendungsnummer verfolgbar) dann nach ankommt, wird das Geld von Paypal eingefroren und spätestens in letzter Instanz an dich ausgezahlt.

Versuche den Verkäufer objektiv zu kontaktieren und gib ihm 1-2 Tage bevor du das über Paypal/Ebay handelst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RematFix
05.02.2016, 10:14

Danke für die schnelle Antwort :)

0

Was möchtest Du wissen?