Frage von Nimrod1995,

Ebay V

Hey ..Also ich beobachte gerade einen Artikel in Ebay den ich unbegingt möchte...naja und das seltsame ist , immer wenn ich Biete bietet der andere 50 cent drauf ... dann hab ich mal nach dem Bietverlauf geschaut und da standen ganz andere Uhrzeiten.. und dieser Bietteilnehmer scheint auch irgendwie gar nicht zu exestieren o.Owisst ihr was das soll??

Antwort von ingridshaus,
5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Das ist ganz einfach. Wenn mich ein Artikel interessiert, dann gebe ich den Betrag, den ich dafür ausgeben möchte, auf ein Mal ein. Wenn nun ein anderer Bieter auf diesen Artikel setzt, dann geht mein Gebot automatisch immer um € 0,50 (oder auch mehr, je nachdem um welchen Artikel es sich handelt), über mein Angebot und das geht so lange, bis mein Betrag aufgebraucht ist. Darum erscheint auch eine andere Uhrzeit und zwar die, wo ich den Betrag eingegeben habe.

Kommentar von ingridshaus,

Sorry - muss natürlich heissen: .....über das andere Angebot...... und nicht über "mein Angebot".

Kommentar von nigela,

genau

Kommentar von ingridshaus,

???

Antwort von charles0308,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Du solltest Dich mal mit dem "Bietersystem" von ebay vertraut machen ... man man man

Ein Bieter kann einen Höchstbetrag einsetzen und damit wird ein geringeres Gebot automatisch überboten.

Antwort von DickeBohne,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Du musst dir bitte mal das Prinzip von eBay- Geboten anschauen. Wenn jemand vor deinem ersten Gebot eine deutlich größere Summe eingegeben hat, passiert genau das, was du beobachtest. Bei eBay einen Artikel unbedingt haben zu wollen, ist schwierig. Im Moment treibst du selbst den Preis in die Höhe. Gib ein, was du maximal bezahlen kannst und dann wirst du sehen, ob der Artikel anderen mehr Wert war. Alternativ machst du genau das in den letzten Sekunden vor dem Ende der Versteigerung. Garantien bietet das aber auch nicht. Wenn du den Artikel unbedingt haben willst, bist du bei eBay falsch und versaust anderen die Preise.

Kommentar von unlocker,

zumindest der Verkäufer freut sich...

Antwort von Pharao6410,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Setze dir ein maximal Betrag.Diesen gibst du kurz vor Ende der Auktion ein.Sollte ein anderer Bieter diesen jedesmal um 50 cent erhoehen,ist sein maximal Betrag hoeher,oder er hat einen sogenannten "Biet-Agenten".(ein Programm das den letzten gebotenen Preis automatisch jeweils um 50 cent erhoeht)Mein Tipp:biete eimal am Anfang und beobachte die Auktion bis zum Schluss,erst dann gibst du deinen maximal Betrag ein.MfG Pharao6410

Kommentar von unlocker,

Bietagenten machen solchen Blödsinn nicht. Sie bieten einige Sekunden vor Auktionsende das Gebot das man eingegeben hat. Sonst würden sie genauso den Preis hochtreiben.

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten