Frage von eineidee, 18

EBAY Nachrichten von Mitgliedern abstellen?

Ich denke dieses Problem kennen sicher viele. Teilweise ist Ebay mehr eine Nachrichten und Problem statt Verkaufsbörse. Wir haben keine Lust zu diesen ganzen Spielchen die Ebay schon treibt unabhängig von der Abzocke das ja der 'Käufer' die Bewertung für sein 'Einkaufserlebnis' nutzen soll dieses aber auch bei fast jedem Verkäufer schon sicher mehr als einmal missbraucht wurde, man die hohen Gebühren hat, man dazu liest das Ebay sich sogar erdreistet auf Porto welches nunmal anfällt auch noch kräftig Kasse zu machen. Wir bieten daher wie viele Kollegen den kostenlosen Versand an. Wodurch man letztlich gezwungen ist den Preis höher zu setzen. Uns würde interessieren, da wir schon mehrfach gesehen haben das es etliche Verkäufer gibt denen man keine Nachricht schreiben kann wie dies einzustellen ist. Da wir keine Lust haben hier weitere kostenlose Arbeitszeit in Nachrichten wie: Fall ist geschlossen aber ich zahle doch jetzt die 2,19...., und so einen Unsinn beantworten zu müssen! Wir nutzen auch die sogenannte Sperrliste doch hat die ja mit dieser Einstellung nichts zu tun. Wir freuen uns über jede Hilfe.

Antwort
von Glyphodon, 7

Hi, dir ist aber schon klar, dass du über die Emailadresse im deinem Impressum immer kontaktiert werden kannst ?!

Was Ebay betrifft, schau mal in

Mein Ebay - Ebay-Konto - Kommunikation mit Käufern verwalten

scroll nach unten und klick rechts von "Fragen und Antworten verwalten" auf "Bearbeiten".

Hier noch die Hilfe-Seite zum Thema:

http://pages.ebay.de/help/sell/answer_qs.html

Interessenten können dir dann über Ebay keine Fragen zum Artikel stellen, was dich sicher einige Käufer kosten wird.

Im eingeschgränkten Käuferkreis kannst du die Kontaktaufnahme durch gesperrte Mitglieder verhindern. Das greift aber nur begrenzt

Da wir keine Lust haben hier weitere kostenlose Arbeitszeit in
Nachrichten wie: Fall ist geschlossen aber ich zahle doch jetzt die
2,19...., und so einen Unsinn beantworten zu müssen!

Naja, antworten mußt du ja nicht. Sollte der Käufer dann doch noch bezahlen, mußt du halt den Artikel versenden sofern du nicht vom Kaufvertrag zurückgetreten bist.

Meine persönliche Meinung: Wer als gewerblicher Verkäufer die Kommunikation mit seinen Käufern als lästig empfindet, sollte sich einen anderen Job suchen !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten