Frage von ezocan91, 37

Ebay konto. Gebühr zahlen. Was muss man machen?

Wenn man in ebay was verkauft muss man doch immer ca 8-9€ als Gebühr zahlen. Weil habe diese Nachricht bekommen 'Ihr Rechnungsbetrag wird automatisch über Ihre automatische Zahlungsmethode eingezogen. Sie müssen nichts weiter unternehmen.' Das ding ist mein Schwiegerpapi benutzt auch mein Ebay konto aber er verkauft dort sachen & ich kaufe nur also müsste er sein Konto angegebn haben & die Nachricht würde dann ihn betreffen, d.h. Es wird von seinem Konto dann abgebucht, oder? :/ also verstehe ich das richtig? Aufjedenfall steht da noch eine sehr alte Adresse von mir, wo ich nichmehr wohne, wie kann ichs ändern? Und das hah rein garnichts mit der Lieferadresse zutun also das is ne andere Adresse & ka wo ichs ändern kann..

Expertenantwort
von haikoko, Community-Experte für Ebay, 23

Das ding ist mein Schwiegerpapi benutzt auch mein Ebay konto aber er verkauft dort sachen & ich kaufe nur also müsste er sein Konto angegebn haben & die Nachricht würde dann ihn betreffen, d.h. Es wird von seinem Konto dann abgebucht, oder?

Den Weg, wie Du nachprüfen kannst, welche Bankkontodaten zur Zahlung der ebay-Gebühren in Deinem ebay-Account hinterlegt sind, hat Dir @dresanna aufgezeigt. Es sollten seine Bankdaten sein.

Bitte überprüfe das unbedingt, da es sonst Probleme mit Deinem Bankkonto geben könnte. Diese Probleme brauchst Du nicht.

Wenn das ebay-Konto ausgeglichen ist, dann melde es bitte ab. Dein Schwiegervater soll sich für seine Geschäfte ein eigenes ebay-Konto zulegen und nicht unter Deinem Namen handeln.
Für Schwierigkeiten, die im Zusammenhang mit über in Deinen Namen verkauften Artikeln ergeben, z.B. Gewährleistungsansprüche, bist Du zuständig. Dein Name ist Bestandteil des über die Verkaufsplattform ebay geschlossenen Kaufvertrags und Du bist haftbar. Diese Probleme brauchst Du nicht.

Aufjedenfall steht da noch eine sehr alte Adresse von mir, wo ich nichmehr wohne, wie kann ichs ändern?

Auch das kannst Du in "Mein ebay" ändern. Denn an die dort hinterlegte Anschrift gehen die Lieferungen und wenn Du kaufst, sollte die dort angegbene Adresse aktuell sein.

Das ist aber jetzt in meinen Augen insofern zweitrangig, da ich Dir geraten habe, diesen ebay-Account abzumelden.

Danach kannst du Dir mit einer anderen email-Adresse einen neuen ebay-Account zulegen und gibst dort auch Deine richtige Anschrift an. Die Daten für diesen neuen ebay-Account gibst Du weder Deinem Schwiegervater noch Deinem Mann, der bei ihm lebt.

Bleibe dabei ab und zu etwas über diesen neuen Account zu kaufen und wer von diesem Teil der Familie sonst noch kaufen oder verkaufen will, der soll das über seinen eigenen Namen und seine eigene Anschrift erledigen. Diese Probleme brauchst Du nicht auch noch.


Antwort
von nutsnbolts, 18

In Ergänzung zu dem, was bereits schon geschrieben wurde, hier nur der Hinweis, dass Ebay 10% vom jeweilgen Verkaufswert kassiert. Und nichmal 10% von den Versandkosten, wenn man mithilfe des Ebay Programms das Porto zahlt und den Versandaufkleber druckt. Ist zwar heftig, aber was will man machen...?!

Antwort
von dresanne, 19

Schau mal in ebay-Konto --  Persönliche Daten -- was da steht und evtl. verändert werden muss. Für die Abbuchung dürfte das dann aber zu spät sein, die wird von dem Konto abgebucht, was Du angegeben hast.

Antwort
von macqueline, 37

Das alles kannst du ändern, wenn du in dein ebay Konto gehst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community