Frage von Mausiiiii,

ebay-kleinanzeigen??? Versand?

Hallo, ich habe mich entschieden in ebay-kleinanzeigen Artikel einzustellen. Muss man bei einem erfolgreichen Verkauf auch ebay-Gebühren zahlen?? Wo ist dann der Nachteil an ebay-kl.? Schließlich sind ALLE Bilder kostenlos, bei ebay nicht....Wo ist der Haken?

Und wie ist das mit dem Versand? Ich muss ja nirgendwo angeben wie ich verschicke und wie viel es kostet.....wer trägt die Versandkosten und muss ich das dann auch in den Anzeigentext reinschreiben???

Hoffe ihr könnt mir helfen...;-)

Antwort von Anna20277,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

ebay-Kleinanzeigen sind an Selbstabholer und völlig kostenlos !

Antwort von holgerwilde,

über die philosophie mußt du ebay fragen,ansonsten nutze das angebot,über den versand mußt du dich mit dem interresenten auseinandersetzen

Antwort von chinafake,

Der Haken bei der Sache ist, das Du bei Versand einem Unkannten Deine Bankverbindung preisgibst ;-) Das könnte am Ende teurer werden als die normalen Ebaygebühren. Geld gegen Ware bei Abholung, das ist der Sinn und Zweck bei Ebaykleinanzeigen.

Antwort von TwilightFan10,

Selbstabholung ;)

Die Einstellgebühren sind kostenlos ;)

Kommentar von Mausiiiii,

kann ich es trotzdem verschicken?? Ich wohn in einem Kaff....da kommt niemand hin...=)

Antwort von Faxer,

Naja, das sind normale Kleinanzeigen, wie in der Zeitung. Du hast keinerlei Käuferschutz. Man kann weder bieten, noch sofort kaufen. Der Interessent kontaktiert Dich z.B. per Email und dann klärt Ihr alles weitere, Versand etc.

Antwort von carleone,

Das kostet keine Erfolgsgebühren.

Versandkosten sollten im Text schon angegeben werden.

Antwort von nick99,

hehe ebay kleinanzeigen ist der dafür gedacht das der käufer den artikel vom verkäufer abholt

Antwort von madamekoks,

ne, das ist alles kostenlos, da, bis auf diese 'premium-anzeigen', die auf der startseite angezeigt werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten