Frage von HollyTrollyBla,

ebay kleinanzeigen seriös?

Hallo,

Ich bin am berlegen, mir über ebay kleinanzeigen ein iPhone zu ersteigern. Der Mann, mit dem cih Kontakt aufgenommen habe, sagte mir, dass ich das iPhone gerne in Rostock besichtigen könne, allerdings wohen ich zu weit weg. Verschicken würde er es auch.

Was denkt ihr, ist das seriös? Was ist, wenn ich mein Geld dann nie wieder sehe?

Ich bin mir sehr unsicher und würde mich über Hilfe von euch freuen.

Liebe Grüße.

Hilfreichste Antwort von user1545,
9 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Wie heißt der "Mann"??

Ich frage deshalb, weil u.a. gerade eine Betrugsserie mit iphones bei diversen Anzeigenportalen läuft.

Kleinanzeigen sind nur sicher bei Deals, die via Abholung gegen Cash laufen - das wird dir auch ständig vom Seitenbetreiber selber mitgeteilt....

Antwort von Valorhor,
6 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Bei Ebay-Kleinanzeigen würde ich immer darauf bestehen das Teil privat abzuholen. Sollte er zu weit weg sein, dann suchste dir halt einen anderen Anbieter.

Antwort von nkWO47,
5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Bei ebay Kleinanzeigen kannste nichts ersteigern. ;) Da gibts keine Gebote.^^

Und auf keinen Fall sich das iPhone schicken lassen! Nur gegen Barzahlung bei Abholung!

Denn gerade bei gefragten Artikeln ist dort die Betrugsrate sehr hoch. Und Käuferschutz gibts da keinen - die sind ja nichtmal registriert dort.

Antwort von kluetje,
5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich
Antwort von Dane1,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Bei kleinanzeigen niemals geld vorrausschicken! Bis du da bist ist das teil eh weg. Da wartet keiner. Guck lieber in deiner nähe.

Antwort von katruschka1991,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Hallo :)

Ich würde dir davon abraten! Bei ebay kleinanzeigen sollte man die Ware immer persönlich abholen, da du nur so sicher gehen kannst das alles korrekt abläuft.

Ich wünsche dir viel Glück bei der weiteren iPhone suche .

Liebe Grüße

Antwort von franzi111,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

In JEDER Ebay-Kleinanzeigen-Mail stehen ausführliche Warnhinweise.

Antwort von Gegengift,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Auf Ebay Kleinanzeigen sind genauso viele Betrüger wie auf Ebay unterwegs und das iPhone ist eines der beliebtesten Lockangebote.

Ohne Sicherheit würde ich auf gar keinen Fall eine Vorabüberweisung machen. Das ist dann ein reines Risikogeschäft. Ob du die Ware dann erhältst wäre reines Glück.

Kommentar von user1545,

Auf Ebay Kleinanzeigen sind genauso viele Betrüger wie auf Ebay unterwegs

wesentlich mehr.... ;-)

Antwort von Chopper1983,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ebay Kleinanzeigen an sich ist seriös - deine Frage hingegen finde ich kriminell:

"...ein iPhone zu ersteigern..."

Nur mal so zur Info: Auf Ebay Kleinanzeigen ersteigert man nix, da kauft man. Und das am besten nur per Barzahlung bei Abholung - wird einem da dauernd vor die Nase geklatscht!

Deshalb suche ich nur in meiner Stadt - Hättst mal die Warnhinweise da gelesen hättest du dir diese Frage hier echt sparen können!

Antwort von veraeva12,

lass es dir schicken und zahl danach.

wetten, er geht nicht darauf ein?

mach das bloß nicht umgekehrt.

Antwort von Anton96,

Bei Handys besteht leider immer ein großes Betrugsrisiko ich würde mal sagen so mindestens 80% ist Beschiss.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community