Frage von donautt, 19

Ebay kleinanzeigen rückgabe recht nach 4 Tagen bei Privatperson?

Schönen Guten Tag, Ich habe eine kurze nachfrage, habe zwar schon artikel dazu gefunden möchte aber nochmal auf nummer sicher gehen. Ich habe vor 3 Tagen ein Bigsofa für 220 Euro verkauft. Der Preis war eigentlich 250€ da bei dem dazugehörigen Hocker ein Fuß locker war und man ihn neu anschrauben musste bin ich sogar 30 € für 5 sekunden arbeit runter gegangen. Somit habe ich das Sofa für 220€ verkauft. Heute am Sonntag Morgen ruft der Käufer mich an und sagt es wären irgendwelche Kratzspuren auf dem Leder "krallenmäsiß" dabei haben wir keine Katzen oder Haustiere, nach Tiere soll das Sofa aber gleichzeitig nicht riechen. Um auf den Punkt zu kommen, er sagte das es ihm nun zu teuer sei da er es jetzt erst nach der Lederpflege bemerkt hat.

Er machte ebenfalls eine anspielung das er sogar bei privatpersonen eine Garantie von ca einem Jahr hat, meines wissens nach ist das völliger Schwachsinn, sonst könnte ich ja Möbel kaufen ohne ende und paar tage nachdem ich sie habe sagen so jetzt zahle ich doch nur 50%

Kennt sich einer damit aus?

Ich danke vorab für antworten auf meine frage

Die Person

Antwort
von peterobm, 18

Sofa wurde bei dir Begutachtet - bezahlt und mitgenommen? Da geht nix mehr - auch hat er keine Widerrufsmöglichkeit. 

Käufer konnte sich vom Zustand überzeugen. Die "Kratzer" können auch durch den Transport entstanden sein. 

Kommentar von donautt ,

Das sagte ich ihm auch, das es vom Transport sein kann. meine freundin und ich haben nicht einen kratzer gesehen, ich habe ihm angeboten die tage vorbei zu kommen und mir es anzugucken, eventuell 20€ noch runter zu gehen. Darauf sagte er halt 20€ ist ja gar nichts er könnte das auch strafrechtlich machen. Es hört sich fast so an als hätte er einen unfall gehabt und die couch ist total im Ar.... Kein mensch kauft doch ne couch für 200€ und guckt sich die nicht vorher an. Ich habe das Bigsofa gereinigt auseinander gebaut und mitten im Raum gestellt, er konnte es von jedem Winkel begutachten beim abholen

Kommentar von peterobm ,

DU hast mit dem Sofa nichts mehr zu Tun- auch bist du für den Zusammenbau nicht verantwortlich

jeglichen Kontakt einstellen - was willst bei ihm - das hört sich nach Schuldeingeständnis an - lass es

Antwort
von ronnyarmin, 13

Privatpersonen können die Gewährleistung ausschliessen. Hast du das gemacht?

Eine andere Frage ist, ob dieser Mangel unter die Gewährleistung fällt? Ich vermute, der Käufer hat das Sofa abgeholt? Da hätten ihm bereits vor der Reinigung die Kratzer auffallen müssen?

Oder war das Sofa so verschmutzt, dass man das nicht sehen konnte?

Der Preisnachlass hat mit der Frage übrigens nichts zu tun.

Kommentar von donautt ,

Nein natürlich war es nicht dreckig, wir haben es aus dem Wohnzimmer raus verkauft, und haben sogar es komplett abgesaugt, abgewischt alle kissen in extra tüten gepackt polster gereinigt usw

Kommentar von ronnyarmin ,

Dann wären die Kratzer bei Abholung zu sehen gewesen.

Ich würde gar nicht mehr reagieren.

Antwort
von emib5, 15

Er hat das Sofa besichtig, also hat er grundsätzlich kein Recht wegen Mängeln, die er bei der Besichtigung hätte sehen können, den Kauf rückgängig zu machen.

Antwort
von stubenkuecken, 13

Nach dem Kauf ist alles erledigt. Der Käufer konnte vor dem kaufen ausgiebig kontrollieren und prüfen. Jetzt gibt es keine Rücknahme, Gewährleistung usw.

Kommentar von Einzelfahrer ,

Stimmt leider nicht ganz, grundsätzlich hat der Käufer per Gesetz auch bei privaten Einkäufen bei Gebrauchtwaren eine gesetzliche Gewährleistung von einem Jahr. Ein privater Verkäufer kann diese allerdings im Vertrag ausschließen. Ist das erfolgt (ggf. beweisbar?). Auch eine entsprechende Formulierung in der Anzeige ist ausreichend.

Wenn nicht, hat der Käufer die genannten Gewährleistungsansprüche.

Kratzer auf einem als gebraucht verkauften Sofa sind aber m. E. kein unter die Gewährleistung fallender Mangel sondern eben Gebrauchsspuren.

Antwort
von moonrox, 13

Sind denn die Rückgabeoptionen nicht im Kaufvertrag geregelt worden? Der Käufer hat doch das Sofa bei Kauf begutachtet. Also gekauft, wie besichtigt.

Kommentar von donautt ,

Wir haben nichts von einem Kaufbetrag besprochen, er fand sie total schön und hat sie 2 tage später nach anzahlung auch abgeholt. jetzt meldet er sich aber plötzlich

Kommentar von moonrox ,

Es kam trotzdem ein Kaufvertrag zustande. Besiegelt durch Handschlag. Der Kauf ist in seiner Art und Weise rechtmäßig. Gekauft, wie besichtigt.

Kommentar von ManuausD ,

gekauft wie gesehen gilt. Das Problem ein richter wird zu 80% ihm recht geben. Ein verfahren ist allerdings bei 200€ bei weitem nicht tragbar, einfach ignorieren aber auf jeden Fall vor ihm bei eBay anrufen sachlage aufschreiben lassen und wenn du zu erst kommst werden die hinter dir stehen und auch aufklären.

Antwort
von Biberchen, 11

bei eBay Kleinanzeigen gibt es kein Rückgaberecht wie bei gewerblichen Händlern bei eBay. Wenn ihm das Teil nicht gefällt dann soll der Käufer es entsorgen.

Antwort
von ninamann1, 11

http://www.deutsche-anwaltshotline.de/rechtsanwalt/zivilrecht/gewaehrleistung_pr...

Ich vermute er will nur noch mal den Preis drücken. 

Antwort
von donautt, 10

also wenn ich mir eure antworten durchlese, ist es schwachsinnig vorbei zu fahren und eventuell nochmal 20€ runter zu gehen?

Habe ich nichts zu befürchten also?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community