Frage von laura72000, 115

Ebay Kleinanzeigen: Darf der Verkäufer den Artikel für den ich per SMS und telefonisch zugesagt habe anderweitig verkaufen?

Ich habe einen Kinderwagen bei Ebay Kleinanzeigen gesehen, den Verkäufer angeschrieben. Mein Mann hat ihn 2 mal angerufen und im zweiten Anruf gesagt, dass wir den Wagen haben wollen. Dann hat mein Mann ihm noch eine SMS geschickt, ob er den Kinderwagen bereits am Samstag abholen kann. Der Verkäufer hat verneint und ihm gebeten heute Sonntag vorbei zu kommen. Heute noch hat mein Mann vom Verkäufer eine SMS erhalten, in dem er ihm ein Zeitfenster genannt hat. (Zw. 17 und 19 Uhr) Mein Mann ist 45 Minuten hingefahren und um 17:40 angekommen. Da sagt der Verkäufer, er habe den Wagen 15 Minuten früher verkauft und versucht meinen Mann 10 Minuten vor seiner Ankunft telefonisch zu benachrichtigen. (Natürlich für uns zu spät, da er schon 30 Minuten gefahren war und er am Steuer nicht ans Handy gehen kann). Aussage des Verkäufers: wer zuerst kommt, mahlt zuerst ! Nicht nur, dass wir Zeit und Spritgeld verloren haben. Wir haben aufgrund unserer Zusage andere Angebote abgelehnt und waren darauf eingestellt heute abend diesen Wagen zu besitzen.

Ich denke, ich habe den Sachverhalt ziemlich genau geschildert.

Lohnt sich der Gang zum Anwalt ?

Antwort
von haikoko, 26

Ja, es besteht ein Kaufvertrag:

http://www.recht-gehabt.de/ratgeber/meine-rechte-als-kaeufer/muss-ein-kaufvertra...

Jedoch habt Ihr, da Ihr auch bei zivilrechtlichen Streitigkeiten in Vorlage treten müssst, u.U. schlechte Karten, was die Kostenerstattung angeht.

Ich würde meine, das Thema ist durch. Auf der anderen Seite solltet Ihr Euch freuen, da in Ausführung, Abnutzung und noch vorhandenen Sicherheitsdingen im Bereich der Kinderwagen bei ebay-Kleinnazeigen sehr viel betrogen wird.

Solltet Ihr weiter einen Kinderwagen über ebay-Kleinanzeigen suchen, bleibt in jedem Fall bei Selbtabholung.

Was ist denn mit einer Suchanzeige beim Kinderarzt?

Antwort
von haikoko, 18

Ja, es besteht ein Kaufvertrag:

http://www.recht-gehabt.de/ratgeber/meine-rechte-als-kaeufer/muss-ein-kaufvertra...

Jedoch habt Ihr, da Ihr auch bei zivilrechtlichen Streitigkeiten in Vorlage treten müssst, u.U. schlechte Karten, was die Kostenerstattung angeht.

Ich würde meine, das Thema ist durch. Auf der anderen Seite solltet Ihr Euch freuen, da in Ausführung, Abnutzung und noch vorhandenen Sicherheitsdingen im Bereich der Kinderwagen bei ebay-Kleinnazeigen sehr viel betrogen wird.

Solltet Ihr weiter einen Kinderwagen über ebay-Kleinanzeigen suchen, bleibt in jedem Fall bei Selbtabholung.

Was ist denn mit einer Suchanzeige beim Kidnerarzt?

Antwort
von ThommyHilfiger, 38

Das ist vielleicht eine Schweinerei von dem Anbieter. Aber bei Privatverkäufen ist das halt so. Mündliche Verabredungen nützen da wenig, denn auf der Verkäufer- und auf der Käuferseite ist man immer unsicher, bis das Geld fließt. Man würde euch vorwerfen, nicht direkt vor Abfahrt nochmal angerufen zu haben (am besten vor Beginn des Zeitfensters).

Antwort
von OnkelSchorsch, 38

Was willst du denn beim Anwalt?

Allein das erste Anschreiben wird teurer als der Kinderwagen.  Falls ihr eine Rechtsschutzversicherung habt, wird die das entweder nicht übernehmen oder euch kündigen.

Meine Güte, weg ist weg. Sowas wird doch immer wieder angeboten.

Kommentar von laura72000 ,

Leider nicht so ein Kinderwagen in Übergröße und fast 500€ günstiger als im Handel. In ganz Deutschland haben wir vielleicht 4 davon inseriert gefunden. Aber trotzden danke für die Antwort. 

Kommentar von OnkelSchorsch ,

Du schriebst anderswo, dass es um einen Kauf in Höhe von 200€ ginge. Der eigene Anwalt in einem Zivilprozess alleine kostet dich schon etwa hundertfünfzig  Euro.

Gerichtskosten lägen in 1. Instanz geschätzt bei etwa hundert Euro.

Antwort
von engelsliebe, 56

Ich glaube da kann man nichts machen, da der verkäufer entscheidet wer den kinderwagen bekommt und da kein vertrag oder geldaustausch bestand ist dieses ok. 

Antwort
von Repwf, 63

Ja, meiner Meinung nach hattet ihr einen gültigen Kaufvertrag.

Ich würde es versuchen, incl der Kostenerstattung! 

Antwort
von toterbiber, 43

Da könnt ihr leider nichts machen. Ebay Kleinanzeigen ist vergleichbar mit einer Anzeige in der Zeitung. Durch eine mündliche Zusage am Telefon entsteht noch kein rechtskräftiger Kaufvertrag. Du kannst nichts beweisen, es gab keine Anzahlung, du hast somit keine Chance etwas auszurichten. Leider musst du dich damit abfinden.

Antwort
von noname68, 57

lohnt sich nicht, du kannst die zusage als verbindlichen vertragsabschluss nicht beweisen, und der ehepartner gilt nicht als neutraler zeuge.

Antwort
von Margita1881, 36

Lohnt sich der Gang zum Anwalt ?

m.E. lohnt es sich nicht, obwohl Ihr einen rechtsgültigen Kaufvertrag abgeschlossen habt.

Kommentar von ThommyHilfiger ,

Was ist bitte der "rechtsgültige Kaufvertrag"? Die Absichtserklärung per SMS "Wir kaufen den Wagen auf alle Fälle"? ist das bestimmt nicht, denn nach Besichtigung hätte man aus irgendeinem Grund vom Kauf-Antrag schadlos zurücktreten können.

Kommentar von Margita1881 ,

Was ist bitte der "rechtsgültige Kaufvertrag"

"Wir kaufen den Wagen auf alle Fälle"?

z.B. dieser Text:

Verkäufer ..gebeten heute Sonntag vorbei zu kommen....vom Verkäufer eine SMS erhalten, in dem er ihm ein Zeitfenster genannt hat

Kommentar von ThommyHilfiger ,

Ich kann hier beim besten Willen nur eine Einladung zum Besuch (z.B. zur Besichtigung) erkennen.

Kommentar von Margita1881 ,

Stimmt, eine Einladung Kurzbesuch von über 450 km; der VK wusste mit Sicherheit, dass der Käufer weiter weg wohnt.

...eine SMS geschickt, ob er den Kinderwagen bereits am Samstag abholen kann

Antwort
von Reflex16, 52

Das ist heikel, hat er denn irgendwo offiziell bestätigt, dass ihr ihn haben könnt? Ehrlich gesagt lohnt sich da ein Anwalt nicht wirklich, wenn man das mal ansieht. Jedoch ist ein mündlicher Vertrag verpflichtend und in deinem Fall gibt es ja Zeugen. 

Antwort
von DeniiisFB, 35

Naja wenn ihr nichts in der Hand habt,dann sieht es schlecht aus.

Lernt drauß und seid vorsichtiger.

Bei Ebay kaufe ich nie etwas da es immer wieder zu sowas kommt.

Lieber etwas mehr zahlen als sich so einen Aufwand zu machen.

Kinderwagen bekommt man doch überall.Da seid ihr auf der sicheren Seite.

Kommentar von OnkelSchorsch ,

Hier geht es gar nicht um eBay.

Kommentar von DeniiisFB ,

@Onkelfrosch "ebay kleinanzeigen "

@ Laura

Ja allerdings solltest du bei dem Preis schon etwas nachdenklich werden.

Vielleicht macht man ein schnäppchen und alle funktioniert aber meist ist es so das sich bei Ebay Kleinanzeigen auch Betrüger aufhalten.

Wäre ja schade wenn das Baby drinnen liegt und das Teil zusammenbricht.

Naja ich bin der Meinung das ihr euch unnötig Stress machen würdet.

Herzlichen Glückwunsch 😊

Kommentar von laura72000 ,

Nicht so ein Kinderwagen :( Neu kostet der 700€ hier für 200€. Die meisten wollen mindestens 400-500€ für das Modell haben. Schlimm, denn das Baby ist schon da. Aber danke für deine Antwort. 

Antwort
von ESkate, 35

Wer zuerst kommt, malt zu erst.

Antwort
von tomaartomaar, 52

Es gab keinen Kaufvertrag, also eher nein.

Kommentar von Repwf ,

Warum nicht? 

Die SMS sollte dafür doch reichen...?

Kommentar von Margita1881 ,

natürlich gab es einen Kaufvertrag !

Kommentar von toterbiber ,

Und selbst wenn, was soll der Anwalt hier erreichen? Es ist wenn überhaupt nur unerheblicher wirtschaftlicher Schaden entstanden.

Kommentar von Margita1881 ,

Niemand schreibt in dieser Antwort/Kommentar was von einem Anwalt !

Kommentar von Repwf ,

Im Zweifel muss der Verkäufer die Kosten für einen gleichwertigen Wagen tragen (oder einen besorgen) und die Kosten der Fahrt sicherlich auch 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten