Frage von Gwahlers, 706

Was würdet ihr bei einem eBay-Kleinanzeigen Betrug machen?

Ich habe am 02.11. Abends auf ebay Kleinanzeigen eine Grafikkarte im Wert von 550€ VB gefunden. Neupreis wäre so um die 660-700€, diese war jedoch bereits 1 Jahr gebraucht, von daher günstiger. Ich dachte mir welche ein Schnäppchen, da der Benutzer diese Anzeige gerade erst eingesetzt hatte. So schrieb ich mit dem Verkäufer, dass ich diese 550 Euro gerne ausgeben würde. Ich habe das Geld noch am nächsten Morgen (03.11.) überwiesen. Der letzte Mailkontakt den ich geführt habe ging es darum, dass er mir eine Sendungsnummer per Mail schickt sobal das Geld da ist. Ich habe langsam eine Vermutung, dass es sich hierbei um Betrug handelt, da der Anbieter sich auf meine letzten Fragen per Mail oder eBay-Nachricht nicht meldet.[...]

Pro Betrug:

  • Das Geld ging an eine Wirecardbank
  • Der Benutzer meldet sich seit dem 03.11. nicht mehr
  • Das Angebot war recht günstig.

Contra Betrug:

  • Habe mit der Wirecardbank telefoniert, dort muss man sich mit Personalausweis registrieren
  • Verkäufer wollte meinen Namen haben
  • Verkäufer wollte Schriftverkehr per Mail und nicht per anonymen eBay Chat

Nun würde ich gerne von euch Meinungen hören, sollte ich lieber noch ein paar Tage warten, kann er vielleicht nicht antworten, oder sollte ich Montag direkt zur Polizei Anzeige erstatten, und dann vielleicht per Anwalt mein Geld zurück fordern? Die IBAN mit Personalausweis dahinter habe ich ja.

Was meint Ihr?

Support

Liebe/r Gwahlers,

bitte veröffentliche aus Gründen des Daten- und Personenschutzes keine Personendaten wie Name und Wohnort. Wir haben diese Daten herausgenommen.

Herzliche Grüsse

Jenny vom gutefrage.net-Support

Expertenantwort
von haikoko, Community-Experte für Ebay, 588

Dann schau Dich doch mal hier um, ob die Kontonummer auch schon bei A.H. aufgeführt ist:

https://www.google.de/search?q=wirecard+%2B+betrug+site:www.auktionshilfe.info&biw=1360&bih=575&noj=1&sa=X&ved=0CF0QrQIoAzAHahUKEwjV0djm-P3IAhXCn3IKHRyaCQw

Das Muster ist nicht unbekannt. Die Schreibweise der Kontonummer für Deine Suche, kannst du den einzenen Thread-Titeln entnehmen,

Bitte den ganzen Link markieren und in einen neuem Tab oder Fenster öffnen.

Antwort
von franneck1989, 500

Warum überweist man wildfremden Menschen solche Summen? Ich werde es nie verstehen...

Jetzt kannst du nur hoffen und Daumen drücken, dass irgendwann ein Paket kommt, welches auch noch eine funktionierende Grafikkarte beinhaltet. Wenn du allerdings betrogen wurdest, kannst du dein Geld erst mal abschreiben - in den seltensten Fällen bekommt man das irgendwann wieder. 

Also mir wäre das deutlich zu viel Nervenkitzel...

Ich würde noch bis Ende nächster Woche warten und dann Strafanzeige erstatten - dein Geld wäre dann aber trotzdem erst mal weg

Antwort
von blackforestlady, 483

Ebay-Kleinanzeigen sind für Abhol Artikel und nicht für Versandartikel mit Vorkasse per Überweisung. Es ist wohl anzunehmen das die Adresse nicht stimmt und das Konto ist inzwischen aufgelöst.

  • über die Leichtsinnigkeit bzw Naivität mancher kann man nur den Kopf schütteln
  • jegliche Warnungen werden ignoriert..
  • das grenzt schon fast an Beihilfe.
Kommentar von Gwahlers ,

Bitte den letzten Absatz lesen!

Antwort
von ninamann1, 649

Nein, nicht schon wieder jemand !

eBay-Kleinanzeigen ist nicht eBay!

Die Anmeldungen erfolgen anonym.

Bitte bei eBay-Kleinanzeigen nur Waren gegen Geld = kein Versand.

eBay-Kleinanzeigen schreibt in den Sicherheitshinweisen:

eBay Kleinanzeigen ist ein Online-Marktplatz und funktioniert wie der Anzeigenteil in Ihrer Tageszeitung. 

Käufer und Verkäufer kommen zusammen, verhandeln, kaufen und verkaufen.

Wie Groß sollen die Sicherheitshinweise noch anzeigt werden ?

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/sicherheitshinweise.html

sollte ich lieber noch ein paar Tage warten, kann er vielleicht nicht antworten ?  er könnte natürlich krank sein  ?

Montag direkt zur Polizei Anzeige erstatten ?   Es sieht schon nach Betrug aus

per Anwalt mein Geld zurück   Der Anwalt könnte ihn erstmal anschreiben, eventuell reagiert er ja dann 

Kommentar von Gwahlers ,

Naja die Sicherheitshinweise habe ich im nachhinein gelesen. Groß werden die immer noch nicht angezeigt mit 12 pixeln ganz unten beim Impressum...

Antwort
von DODOsBACK, 503

So eine Überweisung dauert... Warte erst mal ab!

Und überleg dir vorher, was du hier veröffentlichst! Deine Frage ist hart an der Grenze zu übler Nachrede/ falscher Verdächtigung usw.! So was kann teuer werden!

Kommentar von Mediachaos ,

'So eine Überweisung dauer'... Im Euroraum einen Tag!

http://www.zahlungsverkehrsfragen.de/ueberweisung/ueberweisungs-fristen-eu-zahlu...


Antwort
von Waaat, 68

Warum überweist man einen wildfremden Menschen 550€?
Schon mal was von Paypal gehört?

Kommentar von Gwahlers ,

Bitte den letzten Absatz lesen!

Kommentar von franneck1989 ,

Du hast eine Kopie des Personalausweises? Das ist ein weiteres Indiz für einen Betrug

Kommentar von Mediachaos ,

PayPal ist bei ebay Kleinanzeigen irrelevant. Da greifen die Käuferschutz-Mechanismen nicht.

Kommentar von Waaat ,

Paypal greift überall. Ich zahle solche Käufe immer via Paypal, und habe etliche Käuferschutzfälle im Jahr, also erzähle mir nichts. Paypal ist ein ganz normales Zahlungsmittel, unabhängig von irgendeiner Plattform.

Antwort
von Fild1937, 429

Kannst wohl leider nichts mehr machen. Sieh es als Lehrgeld an. Geh zur Polizei und schau ob die was machen können (Chancen eher gering). Auf ebay kleinanzeigen sollte man wenn überhaupt nur mit Paypal bezahlen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community