Frage von Seko06,

Ebay Kleinanzeige mein Geld ist WEG. Bitte um Hilfe. Ich wurde verarscht.

Hallo,

ich habe in Ebay Kleinanzeige eine Playstation 3 Slim gekauft für 140€ und hab es dann sofort nach 2-3 Tagen überwiesen. Und seit 1 Woche habe ich immernoch kein PAKET erhalten. Was soll ich tun. Bitte um HILFE!

Antwort von cuneyt100,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Überweisung: 2 Tage ca.

Versand bei Hermes: 3-5 Tage.

Also warte noch 1ne Woche..

Kommentar von Seko06,

Ich habe den Verkäufer immer viele E-Mails geschickt sogar habe ich ihn auch 1000 Mal eine SMS geschickt. Die Anschrift habe ich alles Telefonnummer also Handynummer habe ich auch sogar aber dort kommt keiner ran also nur Mailbox dort sagt die Frau bitte lassen sie eine Nachricht nach dem Signalton.

Kommentar von agamemnon2011,

Vielleicht hat er Urlaub? Es war Ostern... es sind vllt. noch Ferien... und wenn Du ihn dermaßen massiv belästigst, ist er vielleicht auch etwas genervt von Dir?! Schon mal darüber nachgedacht?

Warte ein paar Tage - schreibe ihn dann noch mal an, falls es bis dahin nicht angekommen ist.

Kommentar von Seko06,

Meinst du das Paket kommt noch bei mir an? Ich habe voll Angst die 140€ sind weg. Hat der mich jetzt verarscht oder was?

Kommentar von agamemnon2011,

Natürlich könnte es sein, dass Du einem Betrüger aufgesessen bist. Aber Du wartest erst eine Woche auf das Paket - weißt Du, wann der Verkäufer das Paket aufgegeben hat?

Ich hatte vor Ostern etwas bei amazon bestellt und diese Sendung ist über Ostern einfach liegen geblieben (laut Sendungsverfolgung).

Warte noch ein paar Tage - wenn bis FR nichts ankommt, schreibe dem Verkäufer eine höfliche E-Mail, in der Du ihn aufforderst, Dir innerhalb einer angemessenen Frist (1 Woche) mitzuteilen, wann er das Paket verschickt hat. Mit Tracking-ID und Angabe des Paketunternehmens. In dieser E-Mail kannst Du schon mal darauf hinweisen, dass Du Dir rechtliche Schritte vorbehältst.

Hast Du nur die Mailadresse und die Handynummer? Oder hast Du auch eine Anschrift?

Kommentar von Seko06,

Ich habe alles. Wie der heißt, Adresse, Stadt, Handynummer aber keiner kommt ran.

Kommentar von agamemnon2011,

Vorausgesetzt, die Daten stimmen, dann gehe ich eher davon aus, dass das Paket entweder noch ankommt bzw. vom Paketunternehmen verbummelt wurde und der Verkäufer im Urlaub ist.

Warte bis FR - schreib ihm und setze ihm eine angemessene Frist...

Kommentar von Seko06,

Ich habe aber Angst wie ich eine Anzeige machen soll. Das passiert mir zum ersten mal. Ich habe noch nie eine Anzeige gemacht. Ab welchem Alter kann man eins machen? was passiert nach dem anzeige?

Kommentar von agamemnon2011,

Anzeige erst ab 18... oder mit Eltern, sofern Du noch minderjährig bist.

Und bevor Du ihn anzeigst, warte noch ein paar Tage, ob das Paket nicht doch noch kommt.

Den Rest habe ich Dir bereits geschrieben - mehr gibt's eigentlich nicht mehr zu sagen. Viel Glück!

Kommentar von Seko06,

Der Verkäufer hat mir davor erstmal 2 Kontodaten gegeben.

Kommentar von Seko06,

Danke euch allen. Ihr habt mich jetzt bischen beruhigt bzw froh gemacht. Ich warte dann mal noch bis Freitag ab. Aber ich hoffe das Paket kommt noch bei mir an.

Antwort von Blumentopferde,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ist es bei Ebay Kleinanzeigen nicht so das man es selbst abholen muss????
Falls nicht, warte noch bisschen ab. Es war Ostern und da kann es schon bisschen dauern. Falls wiklich nichts kommen sollte Verkäufer kontaktieren. KOmmt keine Antwort Ebay bescheid geben und ab zur Polizei 

Kommentar von wadenbeisser13,

ebay hat mit den kleinanzeigen nix zu tun , um seine probleme muss man sich selber kümmern

Antwort von Mismid,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Naja ebay Kleinanzeigen ist ja auch nicht dafür da daß man Geld überweist! Das ist ein regionale Anzeigemöglichkeit zur Direktübergabe! Abgesehen davon waren ja jetzt 4 Tage ohne Postöffnungszeit!

Antwort von EinsameJunge,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Wirf noch nicht die Flinte ins Korn...

Ich hab auch mal was bestellt und es dauerte 2 Wochen. 

Also mach dir NOCH keine Sorgen. Falls es nicht ankommt kontaktiere den Verkäufer und dann Ebay!

Kommentar von wadenbeisser13,

und dann Ebay!

wofür ? ebay hat damit nix zu tun

Kommentar von EinsameJunge,

Ja aber wenn der Verkäufer beschei§t dann MUSS man Ebay kontaktieren

Antwort von wadenbeisser13,

ebay warnt davor geld zu überweisen , ebay kleinanzeigen sind für selbstabholer , wenn du diesen warnhinweis ignorierst , dann hast du selber schuld

Antwort von Burkow1,

Da bist du wohl, gottsseidank auf einen Betrüger reingefallen. Im Internet nichts kaufen, wird seit Jahren drüber geschrieben. Man müsste das Geld lieber nehmen um lesen und hören zu können.

Antwort von Baerchen91,

Anzeige erstatten.. wenn das nicht klappt ist das Geld weg.. nach einer Woche kannst du dir dein Geld leider nicht mehr zurück holen. Nach der Überweisung hast 1-3 Tage Zeit nochmal zur Bank zu rennen um die Überweisung rückgängig zu machen, aber nach einer Woche ist schon zu spät.. Hast versucht den Verkäufer zu kontaktieren? Ansonsten zur Polizei und Anzeige erstatten

Kommentar von agamemnon2011,

Was würdest Du sagen, wenn man gleich Anzeige gegen Dich erstattet, nur weil es mal nicht so schnell geht, wie man es gerne hätte? Immerhin war Ostern dazwischen und da könnte es schon sein, dass die DHL Verarbeitungsstau hatte... 

Kommentar von Baerchen91,

Ich sage das, weil einem Freund was ähnliches passiert ist.. der hat nach 1,5 Wochen Anzeige gegen Unbekannt erstattet, hat aber nichts mehr bekommen, Geld war weg. Ich würde nur noch per Nachnahme online bestellen.

Kommentar von agamemnon2011,

Und dann bekommst Du einen Karton mit Backsteinen und zahlst dafür auch xxx Euro und das Nachnahmeentgelt... wie gesagt, Nachnahme schützt nicht vor Betrug.

Kommentar von wadenbeisser13,

Nach der Überweisung hast 1-3 Tage Zeit nochmal zur Bank zu rennen um die Überweisung rückgängig zu machen

was für ein blödsinn.

es ist mir unerklärlich warum sich dieses gerücht seit jahren hält .

ÜBERWEISUNGEN kann man nicht zurückholen

Kommentar von agamemnon2011,

Das ist richtig.

Früher (ich meine mit früher wirklich früher *g*) ging das tatsächlich, solange das Geld noch nicht bei der Empfängerbank war. Aber in der heutigen Zeit mit der modernen Technik ist das nicht mehr möglich. Vielleicht hält sich daher das Gerücht so hartnäckig?!

Kommentar von wadenbeisser13,

mit früher meinst du dann vor dem 2. weltkrieg ?  ;-p

 

solange das geld nicht bei der empfängerbank ist , geht es heute auch noch , aber durch die neumodische technik ist das geld ja schnell bei dem anderen.

Antwort von agamemnon2011,

Hast Du eine Anschrift vom Verkäufer? Hast Du den Verkäufer diesbezüglich kontaktiert und er reagiert nicht?

Wende Dich an eBay, wobei die bei den Kleinanzeigen explizit sagen. dass man nichts per Vorkasse zahlen soll.

Über die Feiertage kann es aber sein, dass Pakete nur schleppend verarbeitet wurden - vielleicht kommt es noch an.

Kommentar von Seko06,

Ich habe den Verkäufer immer viele E-Mails geschickt sogar habe ich ihn auch 1000 Mal eine SMS geschickt. Die Anschrift habe ich alles Telefonnummer also Handynummer habe ich auch sogar aber dort kommt keiner ran also nur Mailbox dort sagt die Frau bitte lassen sie eine Nachricht nach dem Signalton.

Kommentar von agamemnon2011,

Vielleicht hat er Urlaub? Es war Ostern... es sind vllt. noch Ferien... und wenn Du ihn dermaßen massiv belästigst, ist er vielleicht auch etwas genervt von Dir?! Schon mal darüber nachgedacht?

Warte ein paar Tage - schreibe ihn dann noch mal an, falls es bis dahin nicht angekommen ist.

Kommentar von wadenbeisser13,

Wende Dich an eBay,

wozu ? ebay hat damit nix zu tun , um seine probleme muss man sich selber kümmern , erst recht wenn man den warnhinweis ignoriert

Kommentar von agamemnon2011,

SIe stellen den Kleinanzeigenservice zur Verfügung - also "nix damit zu tun" würde ich daher nicht sagen. Aber auch ich habe ja schon geschrieben, dass eBay bei den Kleinanzeigen ausdrücklich sagt, dass man nichts per Vorkasse zahlen soll.

Kommentar von wadenbeisser13,

richtig , ebay stellt den service NUR zur verfügung , um alles andere muss man sich selber kümmern .

 

Antwort von KNS95,

anzeigen.... profil des angeblichen Verkäufers abspeichern,falls er es löscht ..

Kommentar von agamemnon2011,

vielleicht sollte man alles erst einmal im Vorfeld klären, bevor man gleich Anzeige erstattet.. Vielleicht hat es die Post/DHL auch nur verbummelt...

Kommentar von Mismid,

es gibt bei ebaykleinanzeigen keine Verkäuferprofile!!!!!!!!!!!

Antwort von stefXD,

schreib den verkäufer an, wenn keine reaktion kommt, droh mit rechtlichen schritten, wenn auch dann nix passiert, geh zur polizei und erstatte anzeige wegen warenbetruges. viel erfolg

Kommentar von agamemnon2011,

Er muss dann aber auch eine angemessene Frist setzen - er schrieb ja bereits, dass er dem Verkäufer bereits mehrere E-Mails und SMS geschickt hat.

Ich vermute der Fehler liegt eher beim Paketunternehmen und der Verkäufer reagiert deshalb nicht, weil er im Urlaub ist.

Antwort von FInnExel,

Den Typen anschreiben er soll sich doch bitte mal etwas beeilen. 

Antwort von knuddeel,

wende dich an ebay. und tipp noch veröffentliche doch nochmal hier einen tipp das man aufpassen sollte. ich würde dir ein dh geben.

Kommentar von Seko06,

Man kann das nicht ebay melden. das ist ebay kleinanzeige. bitte um ein link wo ich mich melden soll.

Antwort von Coolbilllion,

Ich würde das mal ebay mailen

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community