Frage von EdenHazard17, 38

Ebay Käufer Ware nicht bekommen?

Hallo
Am 20.12.15 habe ich einen Artikel verkauft über Ebay und direkt am nächsten Tag versendet ... Die Versandart war Deutsche Post Brief also unversichert . Und bezahlt wurde über Paypal. Was kann man da machen ?

Antwort
von dresanne, 15

Mit solchen Verlusten musst Du rechnen, wenn Du PayPal anbietest. Stelle einen Nachforschungsantrag bei der Post, das kannst Du online machen und teile das dem Käufer mit, damit er Deinen guten Willen sieht. Etwas anderes kannst Du nicht machen. Der Käufer wird sich sein Geld wiederholen.

Kommentar von EdenHazard17 ,

Ohman :/ danke für die Antwort dachte bei Paypal halt dass der bezahlvorgang schnell geht u.s.w hätteich das mal vorher gewusst ... Hab ja schon ein paar mal so etwas verkauft aber das ist das erste mal dass sowas passiert

Kommentar von dresanne ,

Nimm PayPal aus den Angeboten heraus. Das zieht außerdem unseriöse Käufer (wie Du gerade siehst) an. Bringt nur für Käufer Vorteile. Kostet Geld und hat nur Nachteile für den Verkäufer. Wenn Du ein gutes Bewertungsprofil hast, dann überweisen Käufer auch gern.

Kommentar von EdenHazard17 ,

Ok :/ danke

Antwort
von noname68, 20

wenn du mit paypal-zahlung verkaufst, solltest du das möglichst immer mit versichertem versand machen.

zwar trägt nach § 474 BGB der käufer mit abgabe der ware beim Postschalter das versand-risiko, aber durch den käuferschutz von paypal, der sich leider nicht um dieses gesetzliche regelung kümmert, kann der käufer bei einem versandverlust immer diesen käuferschutz (zu deinen lasten) in anspruch nehmen, weil du eben den versand nicht beweisen/belegen kannst.

Kommentar von EdenHazard17 ,

Also kann ich da nichts gegen machen und das Geld wird ihm zurückgezahlt und den Artikel hat er "vielleicht" auch noch ? :/

Kommentar von Carlystern ,

Ja genau.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten