Frage von boal18, 182

ebay: Käufer meldet erfundene Mängel?

Hallo, ich habe bei ebay eine neue Jacke verkauft. Am gleichen Tag gekauft und gleich verkauft. Kaufbeleg ist vorhanden . Verkäufer melde erfundene Mängel und verlangt das Geld zurück ? Jetzt hat der Käufer Anwalt ein geschaltet. Ich muss Anwalt und die Kaufpreis zurückerstatten. Was kann man in diesem Fall am besten tun?

Ich bin sehr empört über die lügenhaften Behauptungen. Welceh Schritte kann/muss ich einleiten?

Danke und Gruß

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ronnyarmin, 28

Aus einem deiner Kommentare: Der Käufer will vorab das Geld erstattet bekommen.

Jeder Anwalt weiss, dass diese Forderung vor Gericht keinen Bestand hätte. Bei einer Rückabwicklung wird erst die ware zurückgeschickt, dann bekommt der Käufer sein Geld erstattet.

Der Umstand, dass es den Anwalt aus dem Briefkopf gibt, heisst nicht, dass dieser den Brief egschrieben hat.

Ich muss Anwalt und die Kaufpreis zurückerstatten.

Sagt wer? Laut deiner Frage hat es keine Gerichtsentscheidung gegeben. Also musst du das nicht. Der angebliche Anwalt und der Käufer können von dir fordern, was sie wollen.

Das Einzige, was du musst, ist, einem eventuell erfolgendem gerichtlichen Mahnbescheid widersprechen.

Antwort
von CharaKardia, 111

Den Anwalt musst du nicht zahlen, das steht ja in keinem Verhältnis. Am einfachsten bietest du eine Rücknahme an (er schickt dir den Artikel und du erstattest den Preis). Damit bist du am schnellsten fertig.

Kommentar von boal18 ,

Ich weiss nicht in welchem Zustand die Jacke zurückkommen würde?? Ich weiss dass ich eine neue und einwandfreie Ware versendet habe...

Antwort
von Vindrago, 117

Selber einen Anwalt einschalten und vorerst nicht auf Schreiben der Gegenseite reagieren. Lasse das mal schön deinen Anwalt machen.

Kommentar von DerEinsiedler ,

Und Du denkst das lohnt sich? Der Anwalt kostet auch was...

Antwort
von dresanne, 94

Wenn die Jacke so war wie von Dir beschrieben, brauchst Du nichts zurücknehmen und auch keinen Anwalt bezahlen. Den zahlt der, der ihn beauftragt hat. Lass Dich nicht einschüchtern. Der Anwalt ist bestimmt nur eine Drohung. Fall nicht darauf herein. Hast Du noch den Kassenzettel von der Jacke?

Kommentar von boal18 ,

Ja, KAufbeleg ist vorhanden. Wie gesagt: Am selben Tag gekauft udn dann gleich bei ebay reingestellt. Ich habe 100% Bewertungen udn bin mir keiner Schuld bewusst... Sowas ist echt traurig

Kommentar von dresanne ,

Unternimm überhaupt nichts. Sollte Post vom RA kommen, widersprichst Du. Gib den Kassenzettel nicht aus der Hand.

Kommentar von boal18 ,

Post vom Anwalt habe ich heute bekomme. Die wollen von mir die Verzugsgebühren und die Erstattung des Betrages für die Jacke

Kommentar von Doesig ,

Hast du mal gegoogelt, ob das ein echter Rechtsanwalt ist? Oder ob das nur ein Fake-Brief ist?

Kommentar von boal18 ,

ist ein echter 😅

Antwort
von Doesig, 113

Es gibt bei Ebay ein Forum für solche Probleme. Da sitzen Fachleute, die dich beraten können.

Kommentar von boal18 ,

Echt? ebay sagt, dass die keine Rechtsberatung durchführen... Wo kann ich mich da melden?

Kommentar von Doesig ,

Nee, keine Rechtsberatung. Ich meine das Forum, die Ebay-Community. Da kannst du Fragen stellen, und da ist immer einer, der dir gute Tipps geben kann.

http://community.ebay.de/

Kommentar von boal18 ,

Vielen Dank!!!!!!!

Kommentar von Doesig ,

Ich würde auf keinen Fall das Geld zurückzahlen. Du bist ein Privatverkäufer (nehme ich an) und der Käufer ist in der Beweispflicht.

Kommentar von boal18 ,

Ja, bin Privatverkäufer....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten