Frage von mIKAIL199520, 79

Ebay Inkasso bezahlen trotz bezahlter Mahnung?

Servus,

Ich hatte Verkäuferprovisionen zu zahlen. Bin in den Verzug gekommen und habe genau an dem Tag bezahlt als eine Nachricht von eBay kam das es wohl zum Inkasso geht. Habe als ich bezahlt habe kein Brief o.Ä vom Inkasso bekommen. Ebay hat meine Zahlung auch ganz normal angenommen und mein Konto ist wieder freigeschaltet.

Wie siehts aus? Inkasso anrufen und bescheid geben/ignorieren oder muss ich wohl Zahlen?

Antwort
von kevin1905, 49

Inkasso ignorieren.

Antwort
von ghasib, 68

Da kommt nichts das hat sich überschnitten. Und Ebay hat sein Geld

Antwort
von hallo34, 79

Würde nicht anrufen, wenn nichts vom Inkasso kam. Falls Inkasso sich trotzdem meldet (unwahrscheinlich), einfach angeben dass fristgerecht gezahlt wurde und fertig.

Kommentar von mIKAIL199520 ,

Vergessen zu erwähnen: Ein Brief vom Inkasso kam jedoch heute (4.11 im Brief steht zwar das Datum 29.10 aber der Brief kam später an). Habe ganz klar vor dem Brief vom inkasso eBay beglichen. 

Kommentar von hallo34 ,

Ok. Aber trotzdem du hast ja die Forderung bezahlt und damit ist Sache erledigt. Oder worum sorgst du dich? 

Kommentar von mIKAIL199520 ,

Nun ja im Brief steht erstmal das Datum 29. Ich habe ca. am 1. oder spätestens 2. bezahlt. Ganz wichtig, Ich habe per Lastschrift bezahlt. (Das Geld wird bei eBay am 10.11 eingehen. Ist aber von Ebay so geregelt. Veranlasst wurde es wie gesagt am 1. oder 2..) 

Kommentar von mepeisen ,

Das heißt also, dass das Inkasso den Brief zurückdatiert hat?

Du hattest ja an dem Tag bezahlt, an dem angekündigt wurde, es ans Inkasso geben zu wollen.  Das Inkasso ist angeblich aber schon deutlich früher beauftragt worden?

Das könnte hier sogar Betrug sein durch das Inkasso ;-)

Für Inkassos gilt ansonsten dasselbe wie in der Kindererziehung: Nur weil das Kind etwas will, bekommt es das noch lange nicht...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community