Bei eBay wurde mein gewerbliches Konto gesperrt - kann ich rechtlich dagegen vorgehen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Viel Spass gegen Ebay vorzugehen. Für die sieht das leider nicht ganz sauber aus. Du hast wohl zu spät reagiert und nicht auf Lagerhaltung umgestellt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einer der Verkäufergrundsätze bei ebay lautet, dass nur Ware angeboten werden darf, die auch vorrätig ist. Dropshipping setzt meist längere Lieferzeiten voraus und ebay will weiter nichts, als die Käufer glücklich machen. Gegen ebay kannst Du nicht vorgehen, denn ebay ist der Hausherr und bestimmt, wer verkaufen darf und wer nicht. Das wäre rausgeworfenes Geld. Versuch auf Hood oder Amazon zu verkaufen.

Eins kannst Du machen, direkt persönlich in Berlin bei ebay vorstellig werden. Diese Verkäufer hatten oft glück und wurden wieder zugelassen. Sonst sehe ich schwarz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann mir nicht vorstellen, dass eBay dem Kontrahierungszwang unterliegt.

D. h. eBay ist nicht verpflichtet mit dir Geschäfte zu machen (und du genausowenig.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?