Frage von undoben, 41

eBay Gebühren stehen bei mir auf Gutschrift?

Ich habe auf eBay rund 450€ verkauft bisher und muss ja eigentlich dafür 10% gebühren bezahlen, das häufte sich an und stand bei "aktueller Kontostand" auch, nur wurde da irgendwie was verbucht, oder so? Jedenfalls steht da bei dem aktuellen Kontostand nur noch 2,01€. Ich dachte es würde von mir die 45€, also 10% abbuchen? Nur steht da komischerweise "Lastschrifteinzug: automatische Zahlung - Vielen Dank! 23.06.16 MESZ Zahlung -- −EUR 45,00" Die 45,00 nicht unter Belastung, sondern unter Gutschriften. Ist das normal? Bisher ist auch nichts bei der Bank bekannt. Habe ich die 10% darauf nun "geschenkt" bekommen, oder wie?

Was ich gar nicht schlimm finden würde, da 10% echt mies sind für einen 19 jährigen, der kaum Geld hat.. Zudem verkaufe ich da momentan auch meinen Laptop, und das 40€ teurer, da ich sonst zu wenig dafür bekomme, als es wert ist, wegen den 10% Verkaufsprovision. Habe ich da nun Glück gehabt, oder ist das irgendwie ein Angebot, oder was ist da los? :D

Antwort
von Xipolis, 15

Du musst Dein eBay-Konto wie ein normales Konto betrachten. Mit jeder Gebühr und Provision geht es ins Minus und mit der Lastschrift (also dem Geld das von dem Girokonto kommt) geht es ins Plus. Daher passt das mit der Gutschrift.

Ach ja und es dauert ein paar Tage bis die Lastschrift auf Deinem Konto auch tatsächlich abgebucht wird.

Also keine Sorge, eBay hat nichts zu verschenken. Und ja die 10 % sind schon sehr teuer und natürlich völlig überzogen. Da nutzt eBay eben sein Monopol aus und es führt kein Weg daran vorbei.

Antwort
von Margita1881, 7

Habe ich da nun Glück gehabt

Nein hast Du nicht.

ebay bucht entweder Anfang oder Mitte des Monats die Gebühren von Deinem Konto ab.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten