Frage von fiskus666, 64

Ebay für 500€ verkauft 50€ an ebay zahlen?

Muss ich jetzt wirklich 50€ Zahlen weil ich artikel im wert von 500€ verkauft habe???

http://www2.pic-upload.de/img/31638570/ebaay.png

Antwort
von Xipolis, 20

Ja, denn leider knallt eBay Privat-Verkäufern 10 % Provision ins Gesicht. Die Deckelung findet erst bei 199.- € statt, wenn ich mich richtig erinnere.

eBay argumentiert dabei, dass Du diese Provision in Deinen Verkaufspreis einkalkulieren sollst...

Antwort
von wilees, 38

So steht es in den AGB von Ebay. Diese Plattform ist kostenpflichtig.

Antwort
von SirJohn, 37

Kurzum: ja. Das entspricht exakt den üblichen ebay Gebühren in Höhe von 10%

Antwort
von peterobm, 41

mit Nutzung der Plattform hast doch dem zugestimmt

das kannst auch bei Ebay nachlesen http://pages.ebay.de/help/sell/fees-overview.html

Antwort
von dresanne, 39

Warum informierst Du Dioch nicht vorher über die Gebühren? Ebay ist doch kein Wohltätigkeitsverein. Natürlich musst Du 10 % Verkaufsprovision zahlen. Und wenn Du PayPal anbietest, zahlst Du nochmal extra.

Antwort
von Lupulus, 13
Antwort
von Colopia, 30

eBay verlangt schon seit mind. 5 Jahren 10 % und mehr Verkaufsprovision.

Dazu noch 3,5% wenn der Käufer per PayPal zahlt!

Antwort
von DerDudude, 33

Ja, seit einiger Zeit ist eBay Wucher geworden, weswegen ich mich auch extrem scheue, dort noch was zu verkaufen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten