Frage von Paddason, 94

EBay: Felgen verkauft Käufer will von mir die Rücknahme der Ware?

Guten TagIch habe vor 2 Wochen bei eBay meinen gebrauchten Satz Oz Felgen verkauft und jetzt hat mich der Käufer kontaktiert, dass er vom Kauf zurück tritt, weil die Felgen Mängel aufweisen.eine der Felgen soll geschweißt worden sein und eine weißt einen Harriss auf.Mir war von den Mängeln nichts bekannt, da ich die Felgen von einem felgenspezialisten abgezogen und verpacken lassen habe. Im eBay Inserat stand lediglich : verkaufe diese gebrauchten Felgen ohne reifen.Muss ich diese nun zurücknehmen oder sollte ein unabhängiger Gutachter die Felgen überprüfen, ob sie zum fahren in Ordnung sind?Ich bin über ein Jahr mit den Felgen ohne Probleme gefahren und von rissen oder Schweißnähten war mir nichts bekannt, da ich sie nie abmontiert gesehen habe.Mit freundlichen Grüßen

Antwort
von peterobm, 50

aus welchem GRUND? Privatverkauf?

Solltest du falsche Angaben eingestellt haben, nimm die Dinger zurück. 

Antwort
von dresanne, 33

Ganz einfach. Wenn die Felgen Risse haben und Du das nicht beschrieben hast, musst Du selbstverständlich den Kauf rückgängig machen. Die Klausel "keine Rücknahme" gilt nur dafür, dass dem Käufer plötzlich was nicht gefällt oder er es sich anders überlegt hat.
Stell Dir den Fall umgedreht vor: würdest Du Felgen mit Rissen haben wollen, wenn das nicht beschrieben war? Es kann sogar sein, dass eine Werkstatt den Einbau verweigert wegen der Verkehrssicherheit. Ich würde den Kauf rückabwickeln, wenns auch weh tut.

Wenn sich der Käufer an einen Anwalt wendet, wird das viel teurer für Dich.

Kommentar von Paddason ,

Vielen Dank so wirds dann auch gemacht.

Antwort
von blumenkanne, 70

hast du von privat verkauft? hast du rücknahme, umtausch, etc ausgeschlossen? dann hat er einfach pech gehabt. es sei denn die felgen hatten einen schaden, den du nicht angegeben hast.

Antwort
von gerd1011, 62

Du hast die Rücknahme bei Verkauf ausgeschlossen?

Warum will er die Rücknahme?

Antwort
von Paddason, 32

Hier noch ein paar Bilder, die der Käufer mir geschickt hat.

Kommentar von Margita1881 ,

da hat Dein Käufer Recht

Antwort
von Paddason, 44

ohne Rücknahme 

Antwort
von Novos, 30

wie begründet er das?

Antwort
von Paddason, 18

Vielen Dank für die Antworten 

Thema kann dann auch geschlossen werden

Mit freundlichen Grüßen 

Antwort
von danitom, 51

Hast du mit oder ohne Rücknahme angeboten?

Kommentar von Paddason ,

Ohne rücknahme und von privat verkauft.

Er will die Felgen nicht mehr weil er sagt, dass er sie so nicht fahren kann / will.

Kommentar von peterobm ,

das ist sein Problem, wenn er die Grösse nicht lesen kann. 

Kommentar von danitom ,

Du brauchst die Felgen nicht zurück nehmen. Soll er sich doch einen neutralen Gutachter nehmen, denn bei ihm liegt die Beweispflicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten