Frage von Sebastiano1987, 69

ebay Betrug. Außergerichtlich einigen.?

Hallo,

jemand hat bei mir eine Xbox One für 320€ ersteigert. Nach der Auktion meldete sich der Käufer nicht mehr. Ich habe ihn mehrmals aufgefordert sich zu melden. Als ich ihn über Umwege bei Facebook ausfindig gemacht habe, wurde er mir gegenüber sehr ungehalten. Ich erstattete Anzeige und nun soll ich über 4 Stunden zum Amtsgericht fahren und als Zeuge aussagen. Da es meine Zeit nicht zulässt schrieb ich den Käufer nochmals an und er meldete sich auch. Ich teilte ihm mit das jeder mal Fehler machen kann und ich an einer außergerichtlichen Einigung interessiert wäre. Nur wissen wir beide nicht wie man das am besten anstellt. Kann uns hier jemand helfen? Vielen Dank

Antwort
von SupraX, 45

Was genau ist denn da bisher abgelaufen? Hast du eine Klage bei Gericht eingereicht wegen Zahlung der 320€ oder eine Anzeige wegen Betrug bei der Polizei?

Eine Zivilklage vor dem Amtsgericht kannst du vor Beginn der mündlichen Verhandlung einfach zurücknehmen (§269 ZPO). Läuft bereits ein Verfahren wegen Betrug ist das nicht mehr so einfach.

Kommentar von Sebastiano1987 ,

Ich habe eine Anzeige bei der Polizei erstattet. Und die haben es dann weitergeleitet. Ich denke mal das die Gegenseite bei der Polizei etwas anderes gesagt hat. Denn das Recht liegt ja auf meiner Seite, da ein verbindlicher Kaufvertrag zustande gekommen ist. Der Käufer meinte jetzt er will seinen Anwalt fragen zwecks außergerichtlich einigen. Soll ich mir dann auch einen nehmen? Leider bietet kein Anwalt in meiner Region sowas an. 

Kommentar von SupraX ,

Was steht denn in dem Schreiben vom Amtsgericht drin?

Meiner Meinung nach wäre das ein Fall für eine Zivilklage gewesen auf Erfüllung aus Kaufvertrag. Wenn da jetzt also einfach eine mündliche Verhandlung anstehen soll, dann brauchst du weder einen Anwalt noch musst du da hinfahren. Du kannst die Klage zurücknehmen in dem du dem Gericht einen entsprechenden Schriftsatz zukommen lässt und gut ist es. Eine Anzeige wegen Betrug müsste eigentlich ins leere laufen, da die Nichterfüllung eines Kaufvertrages in dieser Art keinen Betrug im Sinne des Strafrechts darstellt. 


Antwort
von Sebastiano1987, 34

Hallo und vielen lieben Dank für eure Antworten. Also Ich es handelt sich um einen nicht bezahlten Artikel. Zum Glück habe ich die Xbox One noch bei mir. Ich habe bei der Polizei Anzeige erstattet. 

Antwort
von dresanne, 39

Warum willst Du den Rückzieher machen? Angst vor der eigenen Courage? Dann soll er Dir das Teil sofort zusenden, sofern Du bezahlt hast.

Kommentar von Sabsi69 ,

Les nochmal richtig 

Kommentar von dresanne ,

Ich habe schon richtig gelesen, Dir ist der Weg zu weit. Ich weiß leider nicht, inwieweit man als Zeuge zu erscheinen hat oder nicht.

Kommentar von dresanne ,

Du willst die Kaufsumme einklagen. Das ist richtig, dass diese Nichtzahler mal eins auf den Deckel bekommen. Ich habe das falsch verstanden. Ist er denn bereit, sofort zu zahlen?

Kommentar von Sebastiano1987 ,

Er will jetzt seinen Anwalt fragen wie man sich außergerichtlich einigen kann. Aber das dauert mir alles zu lange. Ich soll tatsächlich 4 Stunden fahrt auf mich nehmen obwohl ich das ,,Opfer" bin. 

Kommentar von dresanne ,

Das würde ich auch nicht einsehen. Stell doch die Frage nochmal mit dem Thema "Recht". Da antworten Dir mehr Fachleute, als ich es einer bin.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten