Ebay Artikel versteigert, Käufer will rücktreten nach Erhalt der Ware, weil es nicht kompatibel sie mit seinem Endgerät?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn der Käufer das falsche Gerät gekauft hat, obliegt es Deiner Kulanz, ob Du zurück nimmst. Du kannst nichts dafür, wenn er nicht richtig lesen kann. Wenn er allerdings mit PayPal gezahlt hat, wird PP das Geld zurück erstatten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er von sich aus das falsche gekauft hat.  Aber Das Angebot war richtig beschrieben, ist es sein Problem . Er kann nur auf Deine Kulanz hoffen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

ich bin mir nicht 100%ig sicher aber wenn alles korrekt beschrieben war und er einfach das falsche gekauft hat, dann hat er Pech.

Mfg 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hattest du Rücknahmen als nicht akzeptiert angegeben? Wenn ja, ist das sein Problem. Dann musst du die Ware nich zurück nehmen und er kann sehen wie er damit fertig wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei einem Privatverkauf in der Regel nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?