Frage von VyledUsermod Junior, 85

eBay Artikel als Gebraucht Sehr gut verkaufen aber Defekt?

Hallo, Wie ist das? Eine Private Person Verkauft z.B. eine Grafikkarte als "Gebraucht: Sehr Gut". Was ist, wenn die aber Defekt ist?

Der Verkäufer sagt ja, keine Rücknahme usw... Was wäre, wenn der Verkäufer es als besser Verkauft, wie es ist...?

Antwort
von Interesierter, 19

Die Beschreibung "Gebraucht - Sehr gut" schliesst ein, dass die Ware in jedem Fall funktionstüchtig sein muss.

Wenn die Karte nicht funktioniert, liegt in jedem Fall ein Sachmangel vor. Auch bei Ausschluss von Rücknahme und Gewährleistung muss der Verkäufer mangelfreie Ware liefern.

Ansonsten könnte ja jeder Verkäufer einfach nur defekte Ware verkaufen und nachher die Rücknahme ablehnen.

So einfach gehts dann doch nicht.

Kommentar von Vyled ,

Also meinst du, ich kann mir die per Paypal kaufen? Falls Sie nicht geht Verkäufer Kontaktieren bzw ggf. dann an eBay wenden, richtig?

Denke das versuche ich dann. 
Der Verkäufer schreibt Zustand sehr gut, neuwertig, man sieht kaum das sie Gebraucht wurde. 

Hört sich für mich ja so an, als wurde sie zwar genutzt, ist aber Top in Schuss.

Kommentar von Interesierter ,

Auf Ebay mit PayPal? Eigentlich bedenkenlos, denn du kannst im Notfall immer noch den Antrag auf Käuferschutz stellen.

Expertenantwort
von haikoko, Community-Experte für Ebay, 12

Dann dürfte der Verkäufer in der Sachmängelhaftun sein. Arbeite Dich hier mal durch:

http://www.t-online.de/computer/internet/id\_61925884/bgh-urteil-gewaehrleistung...

Du solltest den Schaden zweifelsfrei belegen können, z.B. durch einen Beleg eines Servicedienstes.

Hast Du per Überweisung gezahlt, war es das mit dem ebay-Käfuerschutz:

http://pages.ebay.de/einkaufen/ebay-kaeuferschutz.html

Antwort
von KleinerEngel18, 45

Wende dich an Ebay! Der Verkäufer hat einen Betrug begangen, er muss dazu schreiben, wenn das Teil defekt ist!

Leider kann es sein, dass der Verkäufer sagen wird, die ist auf dem Weg kaputt gegangen oder es wäre bei dir passiert. Allerdings ist der Verkäufer verpflichtet nachzuweisen, dass das Produkt vollkommen okay war.

Kommentar von Vyled ,

Also würde eBay dort auch helfen, wenn der Artikel ankommt und nicht so funktioniert, wie er sollte?

Kommentar von KleinerEngel18 ,

Natürlich sollte ebay da helfen. Dafür sind sie auch zuständig, dass in ihrem Portal alles sauber abläuft.

Kommentar von Plotz ,

Soweit die Theorie ...

Kommentar von KleinerEngel18 ,

Hatten schon oft Fälle, in denen etwas nicht gestimmt hat und uns wurde von Ebay immer geholfen, also ich konnte mich noch nie beschweren!

Kommentar von haikoko ,

ebay ist eine Verkaufsplattform und mehr nicht. ebay hat nichts in den Kaufverträge und deren Folgen zwischen Käufer und Verkäufer zu suchen.

Übrigens hat ein Verkäufer jederzeit die Möglichkeit gegen einen Käufer zivilrechtliche Schritte einzuleiten, dem ebay "geholfen" hat.

Kommentar von KleinerEngel18 ,

Naja, wie gesagt, bei uns hat ebay geholfen. Ab und an waren wir Käufer, ab und an Verkäufer. Danach ging alles seinen geregelten Weg und gut war es. Kann nur sagen, wie es bei mir war. Wundert mich allerdings, dass ebay hilft, obwohl sie es "eigentlich nicht dürfen"

Antwort
von SiViHa72, 45

Gebraucht sehr gut- das heisst,d ass das Ding auch voll funktionstüchtig ist.

Wenn es defekt ist, ist es aber nicht.. oder kauft irgendwer ne GraKa wegen ihres schönen Aussehens als reines Deko-Objekt?

Sprich: der VK MUSS zwingend dazuschreiben,d ass das Ding kaputt ist, sonst betrügt er.

Kommentar von Vyled ,

Das ist natürlich klar. 
Aber wie soll nachweisbar sein, das sie bereits kaputt war, als sie bei ihm war und nicht bei mir kaputt ging?

Antwort
von Katzenreiniger2, 58

Dann muss er den Schand natürlich zurücknehmen bzw nachbessern.

Antwort
von dresanne, 17

Was wäre, wenn...
Wenn Du keine konkrete Frage hast...

Antwort
von Plotz, 54

Dann ist die natürlich beim Transport kaputtgegangen ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community