Frage von HansDerKiller, 192

eBay Abgezockt per Überweisung, kann mir jemand helfen?

Hallo ich bitte um Hilfe. Ich habe bei eBay Schuhe gekauft. (Preis 306€) Leider gab es kein Paypal sondern nur Überweisung. Habe also auf das Konto Überwiesen. Das erste was mir aufgefallen ist das es kein DE Konto sondern PL Konto war. Dachte mir aber nichts dabei und habe überwiesen. Jetzt warte ich schon 1 Woche auf die Schuhe und der Verkäufer hat sich auch noch nicht gemeldet. Bei eBay hab ich schon einen fall eröffnet, dauert aber noch bis zum 9 März. Bei der Sparkasse war ich auch schon, aber die können nichts machen. Soll ich jetzt zur Polizei gehen und eine Strafanzeige machen oder wie soll ich Handel ?

Antwort
von dresanne, 60

Da hättest Du Dir aber was dabei denken müssen, wenn ein deutscher Verkäufer eine polnische IBAN angibt. Das ist ein gekapertes Konto. Dein Geld ist futsch. Auch eine Anzeige bei der Polizie (empfehle ich ganz dringend!) bringt Dir Dein Geld nicht wieder. Z.Z. gibt es viele gehackte Accounts bei ebay, die eine polnische oder rumänische IBAN aufweisen.

Kommentar von HansDerKiller ,

:(

Expertenantwort
von timo1211, Community-Experte für Schuhe, 106

Ich würde dir raten erstmal warten 1 Woche ist wirklich noch keine sehr lange Zeit. Wart nochmal eine Woche ab.

Und ich hoffe das es keine Yeezys waren sonst bist du nämlich wenn sie kommen stolzer Besitzer von Fakes.

Kommentar von HansDerKiller ,

Hi, es waren Yeezy Boost 750 100% Original von ihm angegeben. Ich habe mit geboten und sie bekommen.

Kommentar von timo1211 ,

Das sind Fakes. 100%

Du bekommst keinen Originalen 750 für 300€ zahl nochmal 1200€ drauf dann wirds möglich.

Also selbst wenn du sieh bekommst sind es Fakes. Dann würde ich eh versuchen denn Händler über die Polizei zu finden.

Kommentar von HansDerKiller ,

Mir wäre es ja egal ob es jetzt Fakes sind oder nicht. Aber halbwegs will ich das Geld oder die Ware...Soll ich jetzt zur Polizei und eine Anzeige aufgeben?

Antwort
von ninamann1, 79

Zur bessern Beurteilung bitte den Link zum Artikel , die Artikelnummer oder den Ebaynamen des Händlers

Kommentar von HansDerKiller ,

heidobe0 ist sein eBay Name.

Kommentar von ninamann1 ,

Standort: Deutschland, heidobe0 ist eBay-Mitglied seit 04. Feb. 2016

Keine Bewertungen , 

Informiere Ebay . Erstatte Anzeige 

http://resolutioncenter.ebay.de/




Kommentar von HansDerKiller ,

Also was ich bis her gemacht habe ist einen Fall bei eBay gestartet, das er bis 9 März zeit hat oder eBay klärt das. Oder soll ich jetzt los zur Polizei und eine Anzeige starten?

Kommentar von ninamann1 ,

Die Polizei läuft ja nicht weg, ich würde nach abwarten

Kommentar von ninamann1 ,

die Anzeige bringt Dein Geld nicht wieder , dafür musst Du zivilrechtlich klagen

Kommentar von ronnyarmin ,

...oder eBay klärt das

Was soll ebay klären? Die werden dir höchstens erklären, dass dein Geld weg ist.

Antwort
von forrestkid, 96

Ich hatte auch schon mal was aus Polen bestellt fürs Auto. Das dauert schon ein wenig, bis das da ist.

1 Woche ist ein bisschen knapp, um direkt zur Polizei zu rennen. Warte doch nochmal 1 Woche, dann kannst Du nochmal versuchen, den Verkäufer zu kontaktieren und zusätzlich die Polizei.

Wobei ich sagen muss, dass solche Konten oft nicht zurückverfolgt werden können.

Die haben dann dein Geld. Leider.

Kommentar von HansDerKiller ,

Also bei eBay hat er ja angegeben das er aus Deutschland kommt. Und ich habe ihn auch schon 2/3 mal angeschrieben ob er die Schuhe Losgeschickt hat. Keine Antwort

Kommentar von forrestkid ,

Ja, das gibt es. Ich hatte auch einen Ort in Westdeutschland gesehen beim Kauf. Und dachte auch: Wie jetzt, ich denke aus PL?

Das kam aber normal an bei mir.

Kommentar von BinNichtKreativ ,

Es gibt wohl Shops die angeben sie seien aus Deutschland sind es dann aber nicht. ich würde auch erst mal noch abwarten.

Kommentar von HansDerKiller ,

Und das er mir nicht antwortet ist nicht komisch?!

Kommentar von forrestkid ,

doch..ist nicht sehr serviceorientiert und kundenfreudlich, muss aber noch nicht Betrug heissen.

Vielen Verkäufern wächst das Ebay-Geschäft ganz schnell über den Kopf.

Expertenantwort
von haikoko, Community-Experte für Ebay, 65

Für Deine Strafanzeige bei der Polizei speichere Dir bitte die Artikelübersicht des "Verkäufers" ab:

http://www.ebay.de/sch/heidobe0/m.html?_ipg=50&_sop=10&LH_Complete=1&...

Ob der Account gehackt oder mit falschen Daten angelegt wurde, ist so nicht festzustellen. Der Account wurde erst am 04.02.2016 angemeldet. Bitte auch abspeichern:

http://feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewFeedback2&userid=heidobe0&f...

Diese Angebote waren am 07.02.2016 beendet.
Wieso wartest Du erst seit einer Woche auf die Ware? Wir schreiben heute den 04.03.2016. Wann hast Du überwiesen?  Wie wurde Dir wann die Kontonummer mitegeteil?

Hast Du ein Angebot / einen email an den Zweitbieter erhalten oder ein Angebot per email? Du schreibst, dass Du EUR 306,00 gezahlt hast. Diese Schuhe wurden für EUR 491,00 versteigert.

Wie Du allerdings hoffen kannst, einen Schuh, der so hoch gehandelt wird, so günstig zu erhalten, erschliesst sich mir nicht. Bei einem Verkäufer aus einer Gemeinde in Bayern an eine polnische Kontonummer zu überweisen, ist leichtsinnig.

Welche Anschrift des Verkäufers wurde Dir denn nach Autkionsnende mitgeteilt?

Kommentar von haikoko ,

Um zu klären, ob noch mehr Käufer betrogen wurden und sich eventuell
schon auf einer Plattform treffen und austauschen, suche bitte die
Kontonummer über Google. Du kannst allerdings auch hier Deine Daten
angeben: http://www.auktionshilfe.info/meldeform.php

Kommentar von HansDerKiller ,

Hallo, ich habe den Artikel am 21.02 gekauft. Da ich einen Zweitbieter Vorschlag bekommen habe. Bezahlt habe ich am 22.2. Ja stimmt ich warte jetzt schon fast genau 2 Wochen auf den Artikel. Bei eBay habe ich schon einen fall eröffnet der bis zum 9 März geht.

Kommentar von haikoko ,

Hast Du auch die Anschrift, also ein offizielles Zweitbieter-Angebot erhalten? Wenn ja und solltest Du keine Anschrift von ebay erhalten habe, fordere sie bitte hiermit an:

http://www.ebay.de/sch/ebayadvsearch/?_sofindtype=9&&tokenstring=U%2BPN3...

Es heisst erst einmal Informationen zusammentragen, ehe Du bald zur Polizeit gehst. Das Zweitbieter-Angebot dürften viele erhalten haben.

Kommentar von HansDerKiller ,

Habe deinen Link getestet und habe keinen Zugriff auf Kontaktdaten. Ich Speicher mir jetzt erstmal die andern Sachen ab.

Kommentar von haikoko ,

Also auch noch ein Angebot an ebay vorbei. Dann kannst Du noch nicht mal rot bewerten, damit andere Zweitbieter gewarnt wären.

Gib nach dem Speichern mal Deine Informationen unter dem  Link von Auktionshilfe an.

Kommentar von HansDerKiller ,

*Ich Verbessere mich* Habe Ausersehen die Artikel Nummer auf der Seite da falsch angegeben. Komme jetzt seine Adresse auf meine Email geschickt.

Kommentar von haikoko ,

Die Anschrift müsstest Du schon haben, das geht schnell.

Ich würde jetzt rot bewerten, aber sachlich, in der Art: SEPA-Überweisung nach PL, nach 2 Wochen keine Ware.

Kommentar von haikoko ,

Es kann durchaus sein, dass da so ein armes Tier mit Kringelschwänzchen sitzt und als Verkäufer auf diese Betrugsmasche reingefallen ist:

Verkaufsagentbetrug:

xxx.falle-internet.de/de/html/pr_vabtr.php

bitte die xxx durch www ersetzen. Aber das ist nicht Deine Sorge.

Kommentar von HansDerKiller ,

Habe seine Daten zwar jetzt bekommen. Aber Bewerten kann ich nicht.

Kommentar von haikoko ,

Das könnte, weiss ich aber nicht, an Deinem eröffneten Fall liegen.

Kommentar von HansDerKiller ,

Richtig, daran liegt es auch. Ich warte jetzt bis zum 9 März. Wenn dann nichts passiert gehts zur Polizei, Habe gerade alles ausgedruckt und gespeichert.

Kommentar von haikoko ,

Das Warten bringt wahrscheinlich nichts. Mir riecht dieser Zusammenhang deutsche Gemeinde in Bayern / Zahlung nach PL sehr nach Betrug. Die Kontonummer kannst Du doch jetzt schon mal über google suchen und vielleicht ein Erfahrungsaustauschforum über den Geldempfänger finden. Und wie schon erwähnt, kannst Du die Daten bei auktionshilfe eingeben.

Antwort
von Glyphodon, 73

Es wird zwar nicht viel bringen, aber Anzeige solltest du trotzdem SOFORT erstatten.

Hat es dich nicht gewundert, dass du ein "Angebot an einen unterlegenen Bieter" bekommst, zu einem Preis, der zu gut ist um wahr zu sein?

Spätestens bei dem polnischen Konto hätten die Alarmglocken angehen müssen.

Du wirst KEINE Schuhe bekommen.

Die Bilder und die Artikelbeschreibung stammen aus dieser Anzeige bei Quoka. Beachte den Preis!

http://www.quoka.de/bekleidung-accessoires/schuhe-stiefel/c1620a161981573/yeezy-...

Wenn du Zeit hast kannst du ja mal nach "Polen-Debits" googeln.

Kommentar von HansDerKiller ,

Ganz toll... Was bringt mir die Anzeige denn jetzt noch?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community