Frage von DarksideUnicorn, 41

Ebay- keine Rückgabe?

Hallo :)

Ich verkaufe in Moment einige Sachen bei Ebay. Da es nicht zu Missverständnissen kommen soll, würde ich gerne "Keine Rückgabe des angebotenen Artikels!" schreiben. Ist das okay, oder klingt das unfreundlich und / oder nach einer Betrügermasche? :/

LG :)

Expertenantwort
von haikoko, Community-Experte für Ebay, 21

Beim Einstellen der Artikel steht im Verkaufsformular die ebay-Vorgabe "Verkäufer nimmt Artikel zurück" bzw. "nicht zurück".

Das reicht nach meinem Dafürhalten.

Im Angebot solltest du allerdings noch die Gewährleistung ausschliessen und extra auf Vorkasse hinweisen. Bei mir sieht das so aus:

Vorkasse. Privatverkauf, keine Garantie / keine Gewährleistung.

Wobei für Privatverkäufe eh keine Garantieleistung vorgesehen ist.

Solltest Du nicht per DHL / Post versenden müsstest Du noch in Deinen Angeboten unterbringen: Kein Versand an Packstationen

Kommentar von haikoko ,

Ich ahbe noch gesehen, dass Du Bücher verkaufst. Verlasse Dich bitte nicht auf die ebay-Angaben, falls Du den vorgegebenen Text über die ISBN-Nr. abrufst. ebay kennt vielfach keine Unterschiede in den Auflagen und auch Ausgane (Leinen, Taschenbuch etc.) und dann gibt es Ärger mit den Käufern.

Antwort
von ronnyarmin, 8

Die Rückgabe wäre, genauso wie eine Garantie, dein freiwilliges Zugeständnis.

Wenn du das nicht gibst, kannst du es auch nicht ausschliessen. Dein Satz wäre also überflüssig, weil unsinnig.

Einzig die Gewährleistung solltest du ausschliessen.

Antwort
von Crazfir, 21

Lieber: Keine Garantie oder Rücknahme des Artikels.

Klingt freundlicher und höflicher

LG Crazfir

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten