E Zigarette unter 18 dampfen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Geh in die Apotheke und kauf dir 1,2-Propandiol 100ml und Vegetable Glyzerin 100% 100ml. Das misch du dann im Verhältnis 60% VG zu 40% PG und wenn du Aroma willst kannst jedes beliebige nehmen so lange es Zucker- und Ölfrei ist.

Kosten für das PG und VG a 100ml Bottle = ~ 6 .- €.............

Aber ehrlich, ich find Dampfen ohne Nikotin irgendwie Panne. Es macht einfach keinen Sinn zu Dampfen wenn es nichts gibt was du damit kompensieren willst. Aber muss ja jeder für sich wissen.

http://esmoketips.com/e-liquid-selber-mischen/

Ps. "Base" wird oft falsch benutzt. Richtige Base hat schon Nikotin, daher kommt auch der Begriff Nikotinbase.

Man könnte auch Glyzerin bzw. PG Pur dampfen, nur das ist dann ganz komisch. Reines PG kratzt fürchterlich im Hals und Glyzerin Pur fließt nicht richtig nach und hat absolut keinen throat-hit mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gerrit2013
21.02.2016, 15:58

DANKE :) Propandiol ist dann denke ich mal Propylenglycol oder? Ich habe mir gestern eine Glycerinbase gekauft mit 86,5%VG und 13% dest. Wasser sowie 2x10ml Aroma. Gemischt habe ich das ganze auch Es dampft sehr gut aber schmeckt nicht so ganz. Das PG fehlt einfach. Weisst du wieviel PG ich zu mischen muss? Oder reicht es einfach etwas mehr Aroma zu nutzen?

0
Kommentar von Gerrit2013
21.02.2016, 16:13

Okey Danke Und wegen dem Aroma.. Lieber mehr Aroma oder PG zumischen?

0
Kommentar von Gerrit2013
21.02.2016, 16:22

Ich hab 10ml konzentriertes Aroma und soll 6% benutztn. Habe einfach 10ml der Liquidbasis genommen und 0,6ml Aroma Schmeckt wie gesagt halt nur etwas aber sehr gute Dampfentwicklung. Ich werd morgen mal in der Apotheke PG kaufen und deine Tipps ausprobieren :) Vielen Dank für die Antworten und guten Dampf 👌

0

Hallo 

Ich arbeite mit shishas tabakwaren und allgemeinen gesetzlichen vorschriften dieser Art .

Viele leute fragen mich immer wieder solche sachen, Shisha zu rauchen also richtige Shisha ist gar nichts schlimmes oderso, denn man wird nicht süchtig und es ist für denn genuss des rauchens gedacht aber nicht wie zigarren oder tabakpfeifen macht es nikotinsüchtig 

Und die e-zigarrette/ shisha ist der verkauf von geschäften an konsumenten auf altersbeschränkung geregelt Wenn du also mit der dampfen willst sollte es keine probleme geben. Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gerrit2013
20.02.2016, 11:01

Okey vielen Dank. In Shisha tabak sind glaube ich immer 0,4%Nikotin drin. bei 250g Tabak wäre das knapp 1g Nikotin und der ist tödlich für Erwachsene. Natürlich raucht keiner an einem Stück 250g aber Nikotin macht auch in sehr wenigen Mengen schnell abhängig. Lg

0
Kommentar von dsupper
20.02.2016, 12:22

DU arbeitest in diesem Bereich? Lass mich nicht lachen!! Dann solltest du wissen, dass es seit dem 29. Januar absolut verboten ist, dass Jugendliche E-Zigaretten oder Shishas dampfen - auch nicht, wenn es sich um nikotinfreie Liquids handelt!!

Also, erzähl hier keinen Müll oder informiere dich mal über die geltenden gesetzlichen Vorschriften, bevor du hier solche Falschinformationen gibst!

1
Kommentar von Ivanromerkeller
20.02.2016, 20:22

Also bevor du so reagierst solltest du lieber beachten dass man in geschlossener Raum Gesellschaft nicht mehr rauchen darf laut den neuen gesetzen und wenn du draussen rauchst macht dass niemandem was!!!!

0

DU darfst gar nicht mehr dampfen, seit dem 29. Januar ist das für Jugendliche ebenso verboten wie das Rauchen.

Und auch nikontinfreie Liquids darf dir niemand mehr verkaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gerrit2013
20.02.2016, 12:21

Mach ich aber trotzdem. Hat nie jemand was gesagt. Und die nikotinfreien Liquids haben mir meine Eltern bestellt

0
Kommentar von Gerrit2013
21.02.2016, 08:47

Ja das mit dem Gesundheitsschädlich war auf das Shisharauchen bezogen

0

Es ist  laut Jugendschutzgesetz verboten in deinem Alter zu rauchen..Leider steht es nirgends wie es mit dem Dampfen ist...aber in deinem Alter würde ich beides noch lassen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde es schon mal ein Unding, dass dir überhaupt eine Dampfe verkauft wurde. Auch ohne die bisherige gesetzliche Regelung war es bei den meisten vernünftigen Shops so, dass sie dir unter 18 eh nichts verkauft haben. Und genau mit solchen Aktionen, vermutlich falsche Angaben beim Onlinekauf, sorgen Kiddies dafür, dass es künftig auf ein Verbot des Vertriebes über den Onlinehandel geben könnte und man liefert der Pinocchio Verbotstruppe rund um die DKFZ PöLa die passenden Argumente für ein komplettes Verbot / die Totregulierung der Dampe.

Ansonsten gibt es von mir nur den Tipp, werde erstmal 18!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gerrit2013
23.02.2016, 14:21

Naja es war ja vor der gesetzlichen Regelung erlaubt. Von daher ist das auch kein Unding. Zudem habe ich noch nie nikotinhaltiges Liquid kaufen können. Ich habe immer gesagt, ich wolle Liquid kaufen und bekam immer die Antwort, es würde mir nur nikotinfrei verkauft werden. Ich wollte aber so oder so kein Nikotin. Falsche Angaben bla bla. Nur weil ich 15 bin heisst es nicht automatisch, dass ich Verträge fälsche in Form von falschen Angaben beim Alter. Meine, voll vertragsfähigen Eltern, haben bis jetzt die Liquids immer bestellt. Und komplett verboten werden könnte die E-Zigarette nicht da es genug Studien gibt, die beweisen, dass E-Zigaretten bzw der Dampf nicht so schädlich ist wie der Rauch einer Zigarette. Hoffe sie verstehen mich wenigstens etwas.. LG

0

Offiziell würde ich sagen eher nicht...ist ja mittlerweile wie mit Zigaretten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gerrit2013
20.02.2016, 10:58

Naja ich hab ja nur Spaß an der grossen Dampfmenge und am Geschmack. Nikotin und den ganzen anderen Sachen wie in Zigaretten will ich garnicht zu mir nehmen.

0
Kommentar von DouglasCosta20
29.02.2016, 15:19

Ja klar kann ich auch verstehen...aber da wurde jetzt ja dieses neue Gesetz festgelegt.

0