Frage von WillTell, 57

E-zig Empfehlung?

Gute Rauchentwicklung muss nicht übertrieben sein aber nicht zu wenig. Akku ok und kein Liquid im Mund bzw. Mundstück. Einfach zu bedienen. Preis im Grunde egal ist aber die erste muss nicht die teuerste sein und kann auch gerne günstig sein aber eben keine Enttäuschung vom Start an. Hat wer Erfahrung und hat eine Empfehlung parat?

Antwort
von Layaron, 12

Würde auch für den Anfang zur AIO raten. Kann man die  verschiedenste Köpfe probieren und rausfinden wohin man tendiert eher Sub Ohm 0,6er, 1.0, 1.5 Ohm eher Pfeife. Den 1,5 er würd ich in der neuen Version kaufen....


Ansonsten noch Endura T 18 oder T 22 sollen am ehesten den Zug einer Zigarette gleichen...

Kommentar von Layaron ,

Bei so wenig Konsum mit 3 mg Nikotin angefangen. Evtl noch auf 6 steigern. Weiss nicht auf langer Sicht wird sich nen Selbstwickler von Nöten sein. Grund wenn Wochen lang Fertigcoils rumliegen ohne nutzung. Ob die dann Defekt gehn solltest noch abklären keine Ahnung...

Antwort
von acoincidence, 28

Nikotin ja,nein,bisschen, echt?

Bist du Raucher oder nicht?

Kauf dir eine kangerbox mini und liquid und einen geeigneten Akku. Rechne mit 100€ für die Grundausstattung. 

Ansonsten lass dich in einem offline Shop beraten. 

Kommentar von WillTell ,

Was hast du zu melden? Hirn, Eier, ja, nein, echt? Nikotin macht nicht mehr oder weniger süchtig als Koffein im Kaffee. 90% sind das Ritual, und der Kick.

Kommentar von acoincidence ,

Hirn, ja. Eier , ja. Verständnis deine Frage zu verstehen , nein. 

Ich teile gerne mein Wissen, aber deine Frage beinhaltet keinen Ansatzpunkt. 

Ich weiß selber das Nikotin süchtig macht. Aber deine Prozentangaben sind falsch. Eine Empfehlung, einer guten ezigarette könnte auf deinem derzeitigen Rauchverhalten geschehen. Aber davon teilst du nix mit. Ein Lungenzug mit einer kangerbox mit 9 mg Nikotin hat einen unverwechselbaren Kick. 6 mg ist ggf. auch ausreichend. 

Bei mir ist es 50%das Ritual 50%der Kick/Flash. 

Kommentar von WillTell ,

Hättest du den ersten Teil dir gespart, wäre meine Reaktion anders ausgefallen. Ich bin Gelegenheits und Genussraucher. Man könnte sagen 1-3 Packung im Monat aber von dem möchte ich runter kommen auf Null und trotzdem an bestimmten Abenden oder WE usw. mal etwas zu dampfen, was nicht gleich extrem teuer ist und extrem ungesund. E-zigs sind zwar bestimmt auch nicht perfekt aber bei Gelgenheits dampfen bestimmt hundert pro besser als echtes Qualmen.

Kommentar von acoincidence ,

Joyetech eGo AIO Quick Start Kit 

Mit 0,6 Ohm oder 1,5 Ohm Köpfen  ausprobieren. 

Liquid würde ich dir dennoch ein 3 bis 6 mg Nikotin liquid empfehlen. 

Man kann auch beides bestellen und mischen. 10 ml 6mg und 10 ml 0 mg ergibt 20 ml 3 mg liquid. 

Wenn du 0 mg also nikotinfreies nimmst spürst du absolut keinen Kick. Das ist als ob du im Winter spazieren gehst und beim ausatmen Nebel erzeugst. 

Um schnell Geld zu sparen kann man auch 100 ml liquid Basis(7€) mit liquid Aroma Selber mischen. Aber du kennst ja noch nicht dein liblingsliquid. 

Ich habe überhaupt keinen Bezug zu Erdbeere, Kaffee , Tabak, Wassermelonen liquid finden können. 

Meine Highlights sind Apfel, Kiwi, Pfirsich  

Jedes Aroma 10 ml kostet leider ca. 5€. Aber reicht teilweise je nach Mischungsverhältnis für 150 ml fertiges liquid 

Kommentar von WillTell ,

Hab mir das alles mal gründlich angeschaut. Was ist mit der hier, da kann man viel einstellen und herumspielen. https://www.amazon.de/dp/B014TBEGWI/ref=wl_it_dp_o_pd_nS_ttl?_encoding=UTF8&... Deine Einschätzung

Kommentar von WillTell ,

und die https://www.amazon.de/Joyetech-eGo-ONE-XL-Komplettset/dp/B00VTQ20K2/ref=sr\_1\_2...

Aus deinem Vorschlag und den beiden von mir möchte ich mich gerne entscheiden, hoffentlich... ^^ Deine scheint recht aktuell zu sein im Angebot seit märz 2016

Kommentar von acoincidence ,

Wir drehen uns im Kreis. Hast du dir die kangerbox mini überhaupt abgeschaut ? 

http://www.dampfplanet.de/Kangertech-Kanger-KBox-Mini-Platinum-60-Watt-TC-Box

Die evic ist sicherlich auch gut. 

Kangerbox und evic benötigen einen separat zu kaufenden Akku ca. 10€ aber aufpassen er muss kompatibel sein. 

Ego One ist bei mir unten durch. Immer nur Probleme mit gehabt. 

Wenn eine mit fertigen eingebauten Akku dann schau dir nochmal die Joyetech eGo AIO genauet an. Das ist ein gutes Gerät das ich schon in der Hand hatte. 


Kommentar von WillTell ,

Ich glaub es dreht sich noch, ich hab mir jetzt noch ein paar Videos angeschaut und noch mehr Geräte. Eigentlich finde ich diese Kanger mini und die vtc mini gut aber das viele Eingestelle ist doch zu viel. Ich möchte Liquid einfüllen, Taste drücken, ziehen und los gehts. Aufladen wenns leer ist und am besten beim Aufladen noch qualmen können wäre aber nicht so wichtig. Das ganze in recht guter Quali und passablen Rauch. Die "Joyetech eGo AIO Quick Start Kit" scheint mir da schon gut zu sein, ich bin mir nur noch nicht sicher.

Kommentar von acoincidence ,

Das Problem ist. Eine tabak Zigarette ist immer richtig eingestellt sie brennt immer gleich.

Eine ezigarette ist nicht so einfach. 

Beispiel kangerbox. Ich Dampfe einem 0,5 Ohm Kopf auf 22 Watt im Sommer und 23 Watt im Winter. Einen neuen Kopf auf ein Watt weniger. Einen alten Kopf auf ein Watt mehr. Einen 1,2 Ohm Kopf auf 18 Watt. Einen Edelstahl Verdampfer Kopf würde ich auf Temperatur dampfen. Wobei der Temperatur Modus nichts für mich ist. Ich nutze eigentlich den Watt Modus ausnahmslos. 

Die ego aio ist gut auf die Köpfe abgestimmt und für einen Gelegenheitsraucher bekommt ausreichend. 

Kommentar von WillTell ,

Die wirds wohl auch. Die kostet tatsächlich nur knapp über 20 Euro bei Amazon.

Antwort
von DerTypvonNebnan, 34

E-Zigarette oder E-Shisha?

Möchtest du mit oder ohne Nikotin dampfen?

Kommentar von WillTell ,

Ich brauche eigtl. kein Nikotin. Maximal niedrig Dosierung aber eigtl. keins. Ehrlich gesagt kenne ich den Unterschied nicht. Ein kompaktes Ding mit dem ich dampfen kann, welches rauchen komplett direkt ablösen kann.

Kommentar von DerTypvonNebnan ,
  • Wenn es dir hauptsächlich um das Gefühl geht das wenn dir Langweilig ist du rauchen musst kannst du es mit einer sogenannten eshisha probieren, hat Geschmack und macht gleichviel evtl sogar mehr Rauch als eine normale Zigarette. Diese kannst du auch schon im Niedrigpreissgment finden wie z.B. die hier :https://www.amazon.de/GadgetinBox-Wiederaufladbare-E-Zigarette-Kostenloser-Nikot... wenn du mehr brauchst solltest du es mal mit etwas teureren Modellen probieren 
Kommentar von WillTell ,

Danke. Dampfst du selbst, kannst du direkt ein oder zwei empfehlen?

Kommentar von DerTypvonNebnan ,

Ich selber habe mal geraucht zwar nicht viel aber vor allem wenn einem mal langweilig ist oder so. Bei mir war es so das ich einfach nur irgendwas zur Ablenkung brauchte, deshalb hab ich mir erstmal eine billige geholt und auch ohne Nikotin. Das reicht mir auf jedenfall. Ich habe so ein ähnliches Produkt wie oben verlinkt ist benutzt finde es gerade allerdings nicht genau.

Kommentar von WillTell ,

genau so wie du es beschreibst sieht es bei mir aus. Gelegendlich, zum runter kommen, entspannen, als Ritual aber günstiger und gesünder.

Kommentar von acoincidence ,

Sorry, aber der angezeigte CE4 ist mindestens 5 Jahre auf dem Markt und wirklich unterste Schublade. 

Kommentar von DerTypvonNebnan ,

@acoincidence wie gesagt ich habe keine hohen Ansprüche und brauche das Ding mal um meinen Gelüsten nachzugehen, ich brauche nicht das Raucherlebnis des Herrn. Und für mich reicht es auch

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community