Frage von hansbusch, 44

E-Technik | Kann/darf man die Ausgänge zweier Schaltnetzteile parallel schalten um Redundanz zu schaffen?

Ich möchte von jeweils 2 verschiedenen PC-Netzteilen jeweils 1x12V parallel zur Versorgung einer einzelnen Wasserpumpe nutzen um beide Systeme mit einer Pumpe zu kühlen.

Mit dieser Bastelei (sofern überhaupt möglich) wäre es egal welches System gerade läuft, die Pumpe würde immer mitlaufen.

Geht das oder grille ich mein Netzteil ?

Antwort
von diroda, 30

Die Netzteile nur über zwei Dioden verbinden damit sie sich nicht gegenseitig beeinflussen/stören. Wenn es dir um Betriebssicherheit/ständige Verfügbarkeit geht dann lade doch einen Akku auf.

Antwort
von Gluglu, 26

Das kannst Du machen. Du darfst aber niemals die beiden 12V- Ausgänge parallel schalten sondern mußt diese mit einem Dioden-T-Glied entkoppeln (an jedem Ausgang eine Diode mit der Anode dran; die Kathoden zusammenfassen => redundanter 12V- Ausgang!

Mfg

Antwort
von torfmauke, 30

Ich würde ein eigenes Netzteil verwenden und über von beiden PC gesteuerte Relais schalten. Dann gehst Du auf Nummer sicher!

Antwort
von HarryHirsch4711, 30

Ja dass geht, aber ich würde die Pumpe über Dioden (passenden Strom) entkoppeln.

Antwort
von sgt119, 31

Ja das geht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten