Frage von zweitaKTMotor, 91

e starter und kickstarter gleichzeitig benutzen?

kann man das ohne Probleme machen?

Expertenantwort
von Effigies, Community-Experte für Enduro, 52

Wenn du Batterie OK ist würdest du nur ins leere treten.
Außerdem ist das überhaupt ned gut für den Freilauf. Der nutzt sich ab.

Und wenn die Batterie sehr schwach ist bringt dir die Unterstützung durch den E-Starter viel weniger, als dir die Belastung der eh schon schwachen Bordspannnung die Zündung schwächt . Es nutzt dir ja nix wenn der Motor sich fleißig dreht, aber keinen Funken mehr bekommt.  

Antwort
von wiki01, 62

Da der Kickstarter nur zu einer Motordrehrichtung Kraftschluss hat, ist es vollkommen wurscht, wenn du beides gleichzeitig nutzt. Meist erreicht der E-Starter eine höhere Drehzahl als der Kickstarter, sodass du nur ins Leere trittst. Sinnvoll ist es jedenfalls nicht.

Antwort
von blackhaya, 49

Du kansnt das wahlweise benutzen, aber gleichzeitig???

Du drückst den E-STarter, Maschine geht an.

Oder du trittst den Kickstarter, Maschine geht auch an.

Gleichzeitig benutzen, was soll das denn bringen?????

Kommentar von zweitaKTMotor ,

der gedanke war wenn der e starter nicht ganz reicht dass man dazu noch kickt aber naja

Antwort
von derhandkuss, 48

Was sollte das für einen Sinn haben, wenn Du die gleichzeitig benutzt?

Kommentar von wiki01 ,

Das war nicht die Frage.

Kommentar von zweitaKTMotor ,

ein kumpel mein das würde was bringen aber sein moped geht trotzdem immer nach meinem an :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community