Frage von Fragnach2, 59

E Shisha 100w von iStick kaputt?

Hey,

meine E Shisha moechte nicht mehr angehen. Die E Shisha war leer .. habe sie zum Laden angeschlossen seitdem geht sie nicht mehr . Gibt kein Zeichen von sich. Ich steck sie an, kein blinken nichts... kann mir jmd sagen was da los ist ? Ob nun die ganze E shisha kaputt ist oder nur die Batterien ?

mfg

Antwort
von sunnymarie32, 27

blöde Frage - aber hast du an die Klick-Abschaltung gedacht? Beim Pico sinds 5 Klicks für an oder aus... ist mir nämlich auch mal passiert, allerdings mit nem neu gekauften Akku - hab die immer geladen ohne die je auszuschalten und daher bei dem neuen nicht dran gedacht, das ich den erst anschalten muss ehe der geht :-)

ansonsten könntest du es auch mal mit nem Softwareupdate versuchen, manchmal reicht es schon, den Istick am PC anzustöpseln und die Software dafür laufen zu lassen, das der wieder geht.

Antwort
von uwghh, 42

Moin,

Ferndiagnosen sind immer schwierig, zumal es zwei verschiedene iSticks mit 100 Watt von Eleaf gibt...

Evtl. hat sch das Gerät nur aufgehängt, läßt sich durch gleichzeitiges drücken der + / - Tasten resetten.

Oder mal die Akkus raus und wieder rein, oder andere Akkus probieren..

Der neuere (TC) läuft auch mit nur einem Akku, falls einer schlapp gemacht hat und Du keinen Ersatz zur Hand hast, kannst ja ggf. mal probieren.

Und in Zukunft die Akkus liefer extern laden.

Antwort
von lavre1, 43

versuchs mal mit garantie. bringe sie zum laden mit kaufquittung, ist ja bestimmt noch keine 2 jahre alt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten