Frage von rupiert, 12

E Scooter aber welchen. 2016?

Suche einen E Sccoter der so ca. 25 bis 30 km kommt. Die kann auch mithilfe eines 2ten Akkus erreicht werden. Geschwindigkeit ist eigentlich egal. 20 kmh plus wären meine dorstellungen. preis bis 600 Euro.

Hab natürlich auch schon auf Amazon geschaut wo alle versprechen das der Roller die Daten hat aber finde ich manchmal ein klein wenig unseriös, wass man dan in den Receptionen teilweise auch so bestätigt bekommt.

Auf wass muss man sonst achtgeben.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Caesar1234, 10

https://www.lesara.de/e-scooter-eflux-street-40-mit-strassenzulassung-152382.htm...

Versuchs Mal mit dem

Antwort
von meinereiner100, 7

Hallo,ich fahre einen Tante Paula Maximilian, preislich weit ausserhalb Deiner Vorstellungen.

Um mich über Scooter zu informieren, bin ich auf die Seite

www.elektroroller-forum.de 

gestoßen und hab mich auch dort informiert.

Egal was du kauftst: nehm einen Scooter bei dem die Ersatzteilversorgung gesichert ist. Zieh auch einmal einen gebrauchten Scooter in Betracht - es gibt so viele die "just for fun" gekauft wurden und selten gefahren sind (ebay Kleinanzeigen)Statt einen 2. Bleiakkusatz (der alleine bei 36 Volt ca 13 kg wiegt) gleich einen Stärkeren kaufen (der allerdings schnell schon mal schnell selbst 600 Euro kosten kann.

Wenn du keine Abstellmöglichkeit mit Stromanschluss hast, mußt Du den Akku entnehmen (also auf einfaches entfernen des Akkus achten) und mitschleppen.13 oder 3 kg sind schon ein Unterscheid

Gruß

Meinereiner

.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community