Frage von bayliner667, 50

E-Piano für bis zu 300 Euro mit 88 Tasten gesucht?

ich bin auf der Suche nach einem E-Piano. Ich bin Anfänger, aber habe schon einige grundlegende Kenntnisse. Ich suche nun etwas zum Üben für zu Hause. Es sollte sich nach Klavier anfühlen, also mindestens halbgewichtete Tasten haben. Insgesamt sollten es mindestens 88 Tasten haben. Es sollte einen MIDI Anschluss haben, so dass ich es auch gut anschließen und am PC arbeiten kann.

Ich würde dafür bis zu 300 Euro zahlen.

Liebe Grüße und danke im Voraus!!! :)

Antwort
von tbcob, 45

Ich denke nicht das du ein neues Digitalpiano für 300€ findest.
Ich habe eins von Yamaha, das YDP-S52. Bin damit eigentlich sehr zufrieden. Kostet allerdings auch etwas mehr als 300€!

Kommentar von tbcob ,

Vielleicht findest du ja ein gebrauchtes älteres Modell!

Antwort
von Lebenshilfe1983, 36

Hallo bayliner667, für diesen Preis ist es wirklich schwierig ein sehr gutes E-Piano zu finden. Ich empfehle dir hier ganz klar das Yamaha P-35B. Auch die Kundenbewertungen sprechen dafür. Hier der Testbericht: http://bestes-e-piano-test.de/yamaha-e-piano/yamaha-p-35b// Bin seit letztem Jahr selber auf das Modell umgestiegen und habe es keine Sekunde bereut. Grüße

Antwort
von bayliner667, 34

http://www.thomann.de/de/thomann_dp_26.htm?sid=2eef9651607ef0ad9909545584452e15

Ja gibt durchaus mehrere für eine Akzeptablen Preis...

Antwort
von sr710815, 22

http://www.thomann.de/de/thomann_dp_26.htm

hauseigene Marke v. T

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten