Frage von MathiasMuench,

E-Mails von Outlook zu Thunderbird übertragen

Ist es möglich, einen E-Mail-Ordner, z.B. die empfangenen Nachrichten aus Outlook so zu exportieren, dass man sie in Thunderbird importieren kann?

Antwort
von Fragezeichen,

Jawohl, ist es. Du musst zuerst Outlook als Standard-Mail-Programm einrichten. Dann öffnest du in Thunderbird das Adressbuch und gehst auf Extras > Importieren. Es öffnet sich ein kleines Fenster, in dem du folgendes Auswahlmöglichkeiten hast: Adressbuch, Nachrichten oder Einstellungen zu importieren. Um deine E-Mail-Ordner zu importieren - hier werden leider ALLE Ordner importiert, du kannst keinen einzeln aussuchen - markierst du 'Nachrichten' und klickst weiter. Jetzt importiert Thunderbird sämtliche sich in Outlook befindlichen Mail-Ordner. Danach kannst du die Mails aus den importierten Ordnern in die Thunderbird-Ordner verschieben (z.B. Posteingang, Papaierkorb usw.) und die leeren, nicht mehr benötigten Ordner löschen. So einfach geht das! :0)

Kommentar von MathiasMuench ,

Du lieber Himmel, das klingt ja kompliziert! Da muss ich wohl auf einem Rechner mal Outlook und ThuBi parallel installieren und ein bisschen 'rumexperimentieren. Danke.

Kommentar von Fragezeichen ,

lach Naja, ein bisschen umständlich, aber nicht sooo kompliziert. Nachdem du die Ordner importiert hast, kannst du ja Outlook deinstallieren und Thunderbird wieder als Standard setzen. Viel Spaß! ;0)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community