Frage von Titus2147, 7

E-Mail mit verhandener eigener Domain?

Moinsen da draußen,

Habe bisher im beasitzt eine Domain die ich kostenlos auf freenom geholt habe als .ml endung. Möchte nun daraus eine E-Mail mit z.B. titus@domain.ml machen, bisher habe ich auf meinem vServer Mailserver etc. installiert, doch funktionierte nicht. Im Internet habe ich reichlich gesucht doch immer nur Seiten gefunden die Verträge die Mindestens 1 Jahr laufen sollen, die ca. 10 € / monat kosten, oder die nicht .ml Domains annehmen bzw. man muss welche bei denen kaufen.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen...... Danke^^

Lg Titus

Antwort
von Copyyy, 5

MX-Record der Domain muss auf deinen Server zeigen und die Domain sowie die Konten müssen in deinem Mailserver konfiguriert sein.

Ich meine, bei 1und1 kannst du die Domain als externe Domain eintragen (obwohl 1und1 selber die TLD nicht vermarktet) und dann deren Mailserver benutzen (natürlich, sofern es dein Tarif denn zulässt).

Kommentar von Titus2147 ,

habe ich bzw. versucht, aber es nicht funktioniert, da Thunderbird sich nicht mit dem Server verbinden konnte und es noch ein anderes unbekanntes Problem gab. Habe dabei alles wie BennetRichter98 in einer seiner Videos befolgt doch es funktioniert nicht. Gibt es eventuell eine andere Möglichkeit? oder könntest du mir das villt neu erklären? Skype, Ts oder TeamViewer?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community